Xedos-Community Forum

Xedos-Community Forum (https://www.xedos-community.de/forum.php)
-   User und ihre Autos (https://www.xedos-community.de/forumdisplay.php?f=1003)
-   -   erste Fotos vom X 462 (https://www.xedos-community.de/showthread.php?t=45927)

oli73 28.05.2012 21:57

erste Fotos vom X 462
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 6)
Anbei mal ein paar Fotos vom meinem silbernen Xedos. Beim Kauf waren noch die hinteren Scheiben dunkel getönt, was mir zum hellen Lack gar nicht gefiel. Also wurden die entfernt ;)
Ansonsten alles soweit original, bis auf die Auspuffblende...wurde auch vom Vorbesitzer geändert.
Ein Sony Radio mit Wechsler ist auch drin, im CD Betrieb fährt sogar die Antenne rein. Hatte ich zuvor auch noch nie gehabt.

Anbei auch ein Bild der Klimasteuerung, die in zeitgenössischen Test immer als "kompliziert" bezeichnet wurde. Ich würde eher sagen ungewöhnlich - was hätten die damals wohl zum iDrive gesagt?!

Littelsix 29.05.2012 09:30

Moin,

schönes Teil. Ist das der aus Nephten? Da stand einer mit 85.000km. Hat mich auch gereizt. Auf jeden Fall wünsche ich die viel Spaß damit!

Antenne und Sony-Radio ist so gewollt. Ich finde das auch gut. Wenn du beim CD hören Verkehrsfunk aktivierst fährt die Antenne auch wieder aus.

Gruß - LittelSix

Xedos9 01.06.2012 21:59

Hallo,

sehr schönes Fahrzeug. Gratuliere!

Wurde mal die linke vordere oder hintere Tür getauscht, oder täuscht das am Foto?

Gute Fahrt und viel Spaß
Klaus

oli73 02.06.2012 05:52

Keine Ahnung ob da mal etwas getauscht wurde, eigentlich nicht- warum?

Hier der Xedos hat 127 tkm.

Oli

Xedos9 07.06.2012 21:03

Hallo Oli,

nur weil's am Foto so aussieht wie wenn die schwarzen Säulenverkleidung eine unterschiedliche Farbe hätten.

Aber macht ja auch nix wenn's so ist.

VG
Klaus

oli73 05.04.2014 19:56

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 5)
Ein Update von heute:

Xedos9 07.04.2014 11:47

Sehr schön, ist der neu?:-)
VG
Klaus

oli73 08.04.2014 18:00

nein, aber mit Perwoll gewaschen 8)

GIFT2 08.04.2014 18:23

Schönes Auto im Originalzustand und nicht verbastelt.
Welche Projekte hast du ? Oder möchtest du ihn so belassen ?

Grüße

oli73 08.04.2014 18:43

Wollte den eigentlich so lassen, weitgehend zumindest. Den Rückscheinwerfer habe ich ja gerade getauscht. Gerade beim silbernen Lack ist dies schon Pflicht.

Die Eibach Federn mit den passenden Bilstein Dämpfer sollen noch irgendwann verbaut werden.

Ansonsten kommt eventuell die Fondmetal 6800 drauf, da mir die Serienfelgen vom Design und Größe nicht gefallen. Aber die Originalfelgen bleiben trotzdem im Bestand. Wäre ja auch ohne Probleme zurück zu rüsten.

Ansonsten möchte ich den X6 pflegen und hoffentlich zusammen alt werden (Zweitauto) ;)

GIFT2 08.04.2014 18:55

Alles perfekt :ja: würde ich wohl auch so machen.
Nur die weißen Seitenblinker für kleines Geld noch als Zugabe.

Grüße

oli73 08.04.2014 18:57

Ich dachte, da gibt es keine passenden...

Gerade in der Wiki nachgeschaut!

GIFT2 08.04.2014 19:01

Doch beim Peter im Xedos-Shop. Da hab ich meine her und die passen hervorragend.
Du mußt nur die Birnenfassung geringfügig modifizieren. Ist aber null Problem echt.

-=LuX=- 08.04.2014 20:13

Das wäre mir auch neu, dass es für den X6 passende weiße Blinker gäbe .

Gruß
Jürgen

GIFT2 08.04.2014 20:33

Zitat:

Zitat von GIFT2 (Beitrag 136734)
Nur die weißen Seitenblinker für kleines Geld noch als Zugabe.

Die passen perfekt und nichts anderes habe ich gemeint.

-=LuX=- 08.04.2014 23:00

http://www.xedos-community.de/tipps/...hher_klein.jpg

Passt perfekt??

wirthensohn 09.04.2014 08:05

Ich finde, die weißen Blinker passen perfekt: man klipst sie rein und sie halten dauerhaft einwandfrei. Zweck erfüllt.

Dass sie nach hinten nicht 100% bündig mit der Karosserievertiefung abschließen, fällt in der Praxis eigentlich überhaupt nicht auf - außer, man weiß es und achtet explizit darauf.

Gruß,
Christian

-=LuX=- 09.04.2014 08:57

Na das hängt dann von der Definition von "passen" ab. Das gilt dann m.E. auch für einen Frontspoiler, den man mit Kabelbindern befestigt hat (hab ich schon mal live gesehen). Sieht man nur, wenn man hinguckt.

Für mich wäre das nichts. Ich möchte auch hingucken dürfen.

Gruß
Jürgen

wirthensohn 09.04.2014 09:05

Alles eine Frage der Toleranzschwelle ;)

Ich bin ja bekanntermaßen eher pingelig, was solche Details angeht. Aber wenn ich die Wahl habe zwischen solch geringfügigen "Passungenauigkeiten" und dem Anblick von gelben Blinkern, dann entscheide ich mich doch sehr gerne für "Passungenauigkeiten" - zumal die schon aus einem Meter Entfernung überhaupt gar nicht mehr auffallen.

Wobei ich das Problem bei meinem grünen X6 gleich mal richtig elegant umgangen habe: er hat erst gar keine Seitenblinker mehr. Die Löcher im Kotflügel wurden bei der Lackierung zugeschweißt :)

Gruß,
Christian

Artemmka 11.04.2014 13:08

I like your post and how you make perfect photos.
Cool X6!

Xedos9 13.04.2014 23:01

Hallo,

ich mische mich da auch gleich in die Blinkerdiskussion ein;)

Bei mir bleiben die gelben Blinker. Ich sehe das auch so wie Jürgen. Ich wüsste und würde andauernd hinsehen. Die gelben Blinker haben mich während der 13 Jahre Alltag und den anderen Jahren nicht gestört. Weshalb sollte ich sie jetzt gegen nicht passende tauschen. Eine Lösung, die mir zugegebenermaßen ausgezeichnet gefällt, ist der Trick vom Christian - die Dinger einfach zu entfernen. Dies macht die X-Linie noch perfekter. Allerdings wurde er halt anders ausgeliefert und daher werden sie bei mir doch - sehr wahrscheinlich - drinnen bleiben. Allerdings ist das noch nicht ganz sicher. Ein wenig Zeit bis zur Neulackierung bleibt ja noch.

VG
Klaus

-=LuX=- 13.04.2014 23:19

Ich mag diese Seitenblinker prinzipiell und würde sie nicht wegcleanen. Bei einer Neulackierung würde ich aber vielleicht darüber nachdenken, die Mulden so zu bearbeiten, dass die weißen Blinker wirklich passen.

Gruß
Jürgen

Xedos9 13.04.2014 23:26

Hallo Jürgen,

nein, dass mache ich sicher nicht. Das wäre mir auch zu gefährlich. Wenn da was verbastelt wird dann sieht es überhaupt fürchterlich aus.

Die Form der gelben Blinker finde ich ja extrem schön. Das hat sonst kein Auto. Sie sehen eben dynamisch wie der X aus. Sind halt gelb - na und?

Wahrscheinlich bleiben sie eh, da mein X so ausgeliefert wurde und ich ihn immer so fuhr. Die Felgen bleiben ja auch... Das was geändert wird, ist quasi - mehr oder weniger - unsichtbar8)

VG
klaus

oli73 19.04.2014 11:43

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Nun habe ich heute im wahrstem Sinne "den Vogel abgeschossen".

Auf dem Weg zur Werkstatt schoss ich mit ca. 140 km/h einen großen Bussard ab... siehe Foto.

Dann erstmals wieder die alten Dämpfer wieder eingebaut bzw. nicht weiter ausgebaut - Dämpfer müssen umgebaut werden :(

Und zum Schluss am linken und rechtem hinterem Radlauf beginnenden Rost entdeckt.

Ich glaube gleich gibt es ein, zwei Flaschen Vino und ein Mittag auf der Couch:-?

oli73 22.06.2015 10:03

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 3)
Mal ein Versuch, den ich schon länger vor hatte.

Serienfelgen mit 2 Alternativen im Vergleich.

S1PikesPeak 22.06.2015 16:08

Zitat:

Zitat von oli73 (Beitrag 140675)
Mal ein Versuch, den ich schon länger vor hatte.

Serienfelgen mit 2 Alternativen im Vergleich.

So würde X6 mit RX8 Felgen wirklich aussehen.
http://imganuncios.mitula.net/mazda_...0179618239.jpg

oli73 22.06.2015 17:16

Das in dem Link sind die 18 Zöller, bei mir ist es die 17 Zoll Variante.

S1PikesPeak 23.06.2015 05:52

Achso, dachte du hast dich beim Photo Shoppen vertan.. :D

oli73 19.10.2015 15:53

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Nun habe ich für den X6 das passende Anwesen gefunden - leider nicht meines :cool:

-=LuX=- 19.10.2015 19:47

Parkt schon wieder einer vor unserem Haus. Tzzz...

Saubere Kamerahaltung. :-)

Gruß
Jürgen

oli73 11.05.2016 20:54

Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 4)
So, heute ein neuer Versuch "meine" Felgen zu finden.

zimbo_64 12.05.2016 08:55

Zitat:

Zitat von oli73 (Beitrag 136835)
Nun habe ich heute im wahrstem Sinne "den Vogel abgeschossen".

Auf dem Weg zur Werkstatt schoss ich mit ca. 140 km/h einen großen Bussard ab... siehe Foto.

Dann erstmals wieder die alten Dämpfer wieder eingebaut bzw. nicht weiter ausgebaut - Dämpfer müssen umgebaut werden :(

Und zum Schluss am linken und rechtem hinterem Radlauf beginnenden Rost entdeckt.

Ich glaube gleich gibt es ein, zwei Flaschen Vino und ein Mittag auf der Couch:-?

Kann ich nur heiss empfehlen! Ein Produkt, die Wundern macht!
http://www.ebay.de/itm/like/20125083...&ul_noapp=true

Erdi64 11.07.2016 05:46

Zitat:

Zitat von S1PikesPeak (Beitrag 140676)
So würde X6 mit RX8 Felgen wirklich aussehen.
http://imganuncios.mitula.net/mazda_...0179618239.jpg

Ja das ist mein alter x6 :(

als Info - das Fahrzeug war 30 mm VA/HA tiefergelegt. Hatte überhaupt kein Problem, kein streifen oder sonstwas.

Das Fahrzeug wurde dann verkauft weil ich keine Windschutzscheibe gefunden habe, für neue eine Windschutzscheibe verlangten die Werkstätten ink. Einbau über !!€900,-!!.

Bin aber schonwieder auf der Suche :)

oli73 09.07.2017 11:29

Hinten links unter dem Radlauf habe ich den Rost diese Woche entfernen lassen.

Das Teil wurde ausgeschnitten, und der Karosserieprofi hat ein neues Blech "gedengelt". Anschließend wurde alles großflächig neu lackiert.

500 € war die Rechnung...


Der Fox Auspuff ist nun bestellt.

oli73 22.05.2019 09:28

Nun steht der X6 wieder ohne Tieferlegung da, Serienfedern sind nun verbaut.
Die Bilstein B6 fahren sich auch mit den Serienfedern hervorragend. Angenehm straff und recht harmonisch.
Allerdings ist das Auto optisch wieder deutlich höher geworden...

Hat hier jemand Fotos seitlich vom Xedos, bei dem mit Serienfahrwerk 17 Zoll verbaut sind? Die meisten Fotos hier im Forum sind doch vom Winkel her sehr schräg zum Auto aufgenommen worden.

wirthensohn 22.05.2019 09:33

Zitat:

Zitat von oli73 (Beitrag 147007)
Hat hier jemand Fotos seitlich vom Xedos, bei dem mit Serienfahrwerk 17 Zoll verbaut sind? Die meisten Fotos hier im Forum sind doch vom Winkel her sehr schräg zum Auto aufgenommen worden.

Direkt von der Seite habe ich zwar nichts, aber im folgenden Thread ist mein aktueller grauer X6 mit 7x17" noch ohne Eibach-Federn zu sehen:

https://www.xedos-community.de/showthread.php?t=47885

Vielleicht hilft es Dir ja weiter.

Grüße,
Christian

oli73 22.05.2019 09:37

Ja, danke...

Ich suche noch die Fotos von Deinem ersten X6 in rot, da waren ja recht viele Fotos hinterlegt.

Leider finde ich dein Auto nicht mehr...

oli73 13.07.2019 17:58

Aufgrund meines Bandscheibenvorfalls hatte ich vor einigen Wochen mein Alltags-Auto, welches am Fahrersitz deutlich mehr Platz hatte, gegen einen Mini-Van eingetauscht. Dies brachte mir eine deutliche Verbesserung... hätte ich zuvor nicht gedacht.

Da der X6 hier noch deutlich enger ist, bin ich am überlegen, ob meine Xedos-Ära hier enden sollte - bin mit mir noch am ringen :(

-=LuX=- 13.07.2019 23:03

Keine voreiligen Aktionen, die Dir später leid tuen können! Ich hatte auch einen Bandscheibenvorfall und man hat den mit konservativer Therapie ganz gut in den Griff bekommen. Warte erstmal ab, nach ein paar Wochen ist das noch zu früh, um das abschließend zu beurteilen.

Gute Besserung!
Gruß
Jürgen

oli73 14.07.2019 14:27

Da bin ich bei Dir...

Allerdings der Xedos war für mich schon immer "recht knapp" bemessen, und bei diesem hatte ich damals extra ohne Schiebedach gesucht, da mit für mich schon die Höhe im Innenraum fehlte.

Da ich ja jetzt auch ein anderes Alltagsauto habe, merke ich, wie groß der Unterschied sein kann.

Je nach Lust und Laune fahre ich mit dem Xedos am Wochenende zur Eifel Rallye. Dann bin ich zwei Tage mit einigen Kilometern unterwegs und werde sehen wie es mir ergehe wird.

oli73 01.08.2019 11:17

Ich war mit dem Mazda wie geplant zur Eifel Rallye unterwegs.

Anbei ein recht schönes Video der Veranstaltung (nicht von mir):
https://www.youtube.com/watch?v=K5mWrt6Yx00

Und ein Fotoauswahl, die ich selbst geschossen habe:
https://cloud.kues-data.de/index.php/s/iBxqCZUCRESOmCt


Leider komme ich zu der Entscheidung, doch den Mazda zu verkaufen.
Aktuell ist das Auto momentan und auch in absehbarer Zukunft keine Option mehr :(

Werde demnächst das Auto inserieren.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.