Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.09.2020, 20:55   #1
Xman 92
Benutzer
 
Benutzerbild von Xman 92
 
Registriert seit: 29.07.2020
Ort: Buchen
Beiträge: 35

Xedos 9 2,3l

Xedos 9 2,5l

Lysholmkompressor

Es scheint so, daß bei meinem X9 der Lysholmkompressor seine Laufzeit erreicht hat. (Kommt auch ungefähr hin)
Laut meiner Werkstatt wurden Rückstände im Ladeluftkühlergehäuse gefunden die eventl. auf Verlust von Beschichtung der Verdichtungsbauteilen hinweisen.
Bevor man hier weiter forscht muss das natürlich abgehakt werden.
Ersatzkompressor gebraucht erwerben, mit der Kenntnis, dass dieser auch schon mehrere tausend Kilometer gesehen hat. Nicht so toll!
Mazda X9 Original Kompressor erwerben (falls noch möglich) und mehr als 6000€ vielleicht hinzulegen. Nicht so toll!

Vielleicht hat schon von euch jemand Erfahrung mit,
Kompressoren Ersatz aus dem Mercedes- oder VW Screw Kompressoren Regal gemacht?
High Performance Kompressoren neu aus den USA schon für 2900$
Runderneuerung vom Kompressor
…gemacht.

Gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten?

Herzlichen Dank im Voraus
__________________
Gruß

Daniel

Die Zeit ist zu kurz um langweilige Autos zu fahren!
Xman 92 ist offline   Mit Zitat antworten