Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 06.01.2021, 22:19   #1
xedos9@graz
Benutzer
 
Benutzerbild von xedos9@graz
 
Registriert seit: 18.03.2008
Ort: Graz
Alter: 39
Beiträge: 259

MX-5 NA 1.6 / B6ZE

Heizung will nicht :-/

Grüß euch,

seit Jahren (halb so wild, da ich den Xedos 9 äusserst selten bei Kälte bewege) funktioniert die Heizung nicht mehr.

Was ich euch sagen kann:
Heizung Eingang am Heizungskühler ist heiss, Heizung Ausgang ist auch heiss. Temperaturen sind nach Kontrolle mit Infrarot-Thermometer anhändernd gleich. Somit ist der Heizungskühler durchgängig.

Dennoch bläst nur ein lauwarmer Wind aus den Düsen.

Der Schrittmotor hinter dem Radio für den Mischer bewegt sich, die Frage ist nur, tut er das genug? Optisch nein, AUSSER es wäre noch eine fette Umlenkung im Heizungskasten.

29°C ist lauwarm, 15°C ist wirklich kalt. Alles dazwischen wird auch kälter, bzw. wärmer. Aber von wirklich warmer (heiss verlange ich gar net wie im MX-5) Luft sind wir weit entfernt.


Irgendwer eine Idee?
Wer hatte das Problem schon mal und hats auch gelöst?


Danke, LG Markus.
xedos9@graz ist offline   Mit Zitat antworten