Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.10.2021, 20:34   #3
Xedos9 Miller
Benutzer
 
Registriert seit: 04.10.2021
Ort: Neubrandenburg
Alter: 36
Beiträge: 5

Xedos 9 2,3l
Lächeln

Danke für dein Willkommen 😉

Genau so habe ich es vor. Das beste ist einen alten 2,0 oder 2,5l Xedos9 zu kaufen. So habe ich alles zusammen und weiß wo und wie es verbaut ist. Viel wichtiger ist für mich das ich wissen muss ob ich das Steuergerät für das AT-Getriebe so überlisten kann. Das es die Neutralstellung akzeptiert. Bzw was muss ich noch alles tun damit mir keine Fehlermeldungen bzw ein Notlauf entsteht. Abklemmen geht nicht. Es kommuniziert mit dem PCM . Also denke ich entweder gaukel ich den Leerlauf vor oder Parken .

Wie siehst du das?

Danke das du mich dabei unterstützt.
Im Moment baue ich die Ladeluftkühler aus weil ich auf Wassergekühlte gern umbauen möchte.
Das mit dem Getriebe wäre was fürs nächste Jahr.

MfG Robert
Xedos9 Miller ist offline   Mit Zitat antworten