Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Antrieb

Antrieb

Motor, Luftfilter, Auspuff, Getriebe, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.02.2009, 18:04   #1
klose
Benutzer
 
Benutzerbild von klose
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: Hagen
Alter: 34
Beiträge: 1.033

Mazda Xedos 6 2.5i 24V Business

Mazda Xedos 6 1.6i 16V

vris-tuning

hi, hab gerade die ansaugbrücke auseinnander genommen und will sie komplett säubern und polieren. und wenn möglich tunen. also kann man etwas mit den vris-klappen machen um mehr leistung zu erziehlen?? hab zwar schon gegoogelt aber nicht viel erfahren können.

mfg klose
__________________


V6 rockzzz


stolz, stolzer, Xedos!
klose ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 16.02.2009, 18:30   #2
Xedos
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos
 
Registriert seit: 10.03.2004
Ort: Hannover
Alter: 48
Beiträge: 1.675

Mercedes S210 430TE 4-Matic

einige :)
Ich denke, das VRIS-System ist schon optimal abgestimmt. Sonst hätten es sich die Entwickler gespart den technische Aufwand dort zu verbauen.

Du müstest deine Ansaugwege ansonsten optimieren.
Un dann kannst du nur komplett neu anfangen und dir ein eingenes Ansaugsystem basteln. Dazu kannst du dann auch KG-Rohr aus dem Baumarkt verwenden. Habe ich auch schon einmal von einem Entwickler eines nahmenhaften, deutschen Automobilkonzerns aufgenommen.
__________________
Ich hatte meinen Xedos vom März 2003 bis zum 05.11.2008.

Derzeitiger Fuhrpark:
2.2l T2 Conv. GTC (+A555) 1989
3.0V6 Conv. LX 1990

280SE W116 1977
420SE W126 1988
E430 T S210 4-Matic 2001

Lotus Esprit NA 1989
Ford B-MAX für meine Frau
Xedos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2009, 20:09   #3
klose
Benutzer
 
Benutzerbild von klose
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: Hagen
Alter: 34
Beiträge: 1.033

Mazda Xedos 6 2.5i 24V Business

Mazda Xedos 6 1.6i 16V

hmmm, ich hab daran gedacht, die öffnungen auffräsen zu lassen wie bei der droßelklappe! hab auch von julia gehöhrt, das es sogar welche gibt, die die vris klappen komplett weglassen. hat jemand evtl. einen link? finde leider nichts im netz.
will die brüce in benzin einlegen, damit die sauber wird. meint ihr das bringt was oder habt ihr einen bessere idee.
natürlich möcht ich die von innen polieren mitm dremel oder mit hand
evtl, aussen auch aufpolieren und/oder lackieren
würd mich über tipps freuen^^

mfg klose
__________________


V6 rockzzz


stolz, stolzer, Xedos!
klose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 09:14   #4
sasha hehn
Benutzer
 
Benutzerbild von sasha hehn
 
Registriert seit: 12.01.2005
Ort: Hansestadt Rostock
Alter: 44
Beiträge: 849

Xedos 6 2.5 V6 ´99 (Serie 2)

Am Besten mit Backofenreiniger einsprühen und ein paar Stunden einwirken lassen. Dann mit warmem Wasser abspühlen. Ansonsten über Nacht in Petroleum einlegen und anschliessend mit ner Flaschenbürste nachreinigen.

Viel Spass
__________________
"Dem Ingenieur ist nichts zu schwör"
sasha hehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2009, 21:09   #5
klose
Benutzer
 
Benutzerbild von klose
 
Registriert seit: 07.04.2006
Ort: Hagen
Alter: 34
Beiträge: 1.033

Mazda Xedos 6 2.5i 24V Business

Mazda Xedos 6 1.6i 16V

danke, werde es mal versuchen^^ und dann kommt der dremel zum einsatz

mfg klose
__________________


V6 rockzzz


stolz, stolzer, Xedos!
klose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2009, 16:28   #6
Jense1983
Gast
 
Beiträge: n/a
Hi Klose,
hör doch mal auf deinen Dremel da rein zustecken.
Wenn dann lass es Profis mit richtigem Geräten machen.
So ne Dremel Operation bringt keine Punkte.

Die Ansaugbrücke mit dem VRIS System ist schon optimiert, wie man die Japaner kennt viel Leistung durch wenig Hubraum.

Die Entwickler des VRIS Systems haben herausgefunden, dass höhere Drehzahlbereiche kürzere geänderte Ansaugwege brauchen um die Leistung des Motors zu optimieren. (Hab ich mal auf irgendeiner Seite über Mazda historie und Motorenentwiklungen gefunden.)
Honda hat sein V-Tec, BMW hat VaNoS was aber nen höheren Technik-, Material- und Kostenaufwand bedeutet und auch anfälliger is als n Paar Luftklappen zu steuern.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2023 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service