Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Exterieur

Exterieur

Karosserie, Anbauteile, Lackierung, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.04.2009, 08:31   #11
Christian Lenz
Benutzer
 
Benutzerbild von Christian Lenz
 
Registriert seit: 28.08.2006
Ort: Gladbeck
Alter: 55
Beiträge: 438

Xedos 6, V6, Serie 2 (Bj.: 1994, LPG); 267.000 km

Volvo V40 D3 II (BJ. 2013, Diesel)

Ebenfalls:

Bei mir hat am Xedos 6 die Versicherung über die Teilkasko nach Steinschlag sogar beide Scheinwerfer ersetzt. Einer hatte regelkrecht ein Loch. Der andere war auch schon so lädiert, dass es nur Sinn machte, beide auszutauschen. Geregelt hat es die Mazda-Werkstatt.

Moin Moin
Christian
__________________
--
Volvo V40 D3
150 PS, 5 Zyl. Diesel
Christian Lenz ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 05.08.2010, 23:30   #12
Toby
Benutzer
 
Benutzerbild von Toby
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Schiltberg
Alter: 35
Beiträge: 677

Mazda MX6 V6 2.5

Pontiac TransAm K.I.T.T.

Hallo an alle Facelifter,

so jetzt hats mich erwischt!!! Wollte am Montag TÜV und AU neu machen! Der Prüfer war begeistert von dem Wagen und dem Zustand! Alles super! AU hat er absolute superwerte rausgelassen...

AABER dann scheiterte alles an der Höhenregulierung des rechten Scheinwerfers!

JA unglaublich aber wahr! Ich habe keine Plakette bekommen!

So dann gestern habe ich einer unglaublichen 2,5 Stundenaktion den Scheinwerfer ausgebaut!

ANLEITUNG FOLGT IN DEN NÄCHSTEN TAGEN!!!

Dann die "Überraschung", das Ding ist komplett zugeschweisst. Also ohne Glas enfernen kein hineinkommen! Weder von vorne noch von hinten.

-> Backofen zu klein... -> also Heissluftföhn her! -> dann alles zerlegt und den Motor der Regulierung ausgebaut!

Der tut leider keinen Muks mehr! Habe es mit einem Elektriker geprüft. Also der Motor geht noch aber die Platine darunter schein abgeschmort zu sein!

So dann bei Mazda angerufen, wegen Ersatz!

Antwort: -> gibt es nicht, nur den ganzen Scheinwerfer! Für ACHTUNG!!! 591,43€

Wucher!!! Mehr sag ich ned!

So jetzt bin ich am suchen, woher ich sonen Stellmotor bekomme!

Ich werde berichten wenn es was neues gibt....

Toby
__________________
my mazda history


Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2010, 15:13   #13
Mista Matze
Benutzer
 
Benutzerbild von Mista Matze
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Stralsund
Alter: 32
Beiträge: 647

Xedos 9 2.5l 24V

Xedos 6 1.6 16V (Serie 2)

Hey Toby,

dass ist ja mal wieder eine sch....

Hoffe du kriegst das wieder hin, für den Preis von dem Scheinwerfer bekommst du ja schon fast einen ganzen X9 PFL...

Frag mal den hier, der hat kürzlich mal ein X9 Facelift geschlachtet. klick

Vl. hat der noch was übrig, weiss aber nicht mehr genau was der für einen Schaden hatte.

Gruß, Matze
__________________

Mista Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.08.2010, 01:26   #14
-=LuX=-
Benutzer
 
Benutzerbild von -=LuX=-
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 2.523

Xedos 9 2.3i V6 Miller Cycle TB89
Xedos 6 2.0i V6 CA69, MX-6 2.5 V6 GA5V
Das Problem mit den blinden Scheinwerfern beim 2001er X9 scheint es ja öfter zu geben. Bin erst auf diesen Thread gestoßen, nachdem ich diesen Beitrag von Toby gelesen hatte.

Ist auch ein 2001er und sieht ja total krass aus. Wie ist das möglich, dass ein Scheinwerfer so aussieht. Ist das eigentlich noch Glas? Oder ist das schon Plastik?

Gruß
Jürgen
__________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
-=LuX=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 20:07   #15
Toby
Benutzer
 
Benutzerbild von Toby
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Schiltberg
Alter: 35
Beiträge: 677

Mazda MX6 V6 2.5

Pontiac TransAm K.I.T.T.

So! Hallo!

Also Xedos ist wieder aktiv nach einigen Tagen des "einäugigen" Daseins!

Hab einige Zeit im Internet gesucht und rausgefunden dass der Stellmotor in mehreren Fahrzeugen verbaut ist (z.B. Smart, Iveco, etc.).
Der Motor ist lustiger weise von BOSCH! "Deutsche Qualität"
Kostet im Erstazteilhandel 28€ plus Versand! Habe ihn also für 35€ bekommen! Was für eine relation zu 591€!!! Wahnsinn.

Jo war ne riesen Aktion mit dem Aus- und Einbau. Hier nun die "Anleitung":

1. Mit Heißluftföhn die Klebedichtung weichföhnen! Dann Glas abnehmen.



2. Das "milchige" Plexiglas mit einer Spezialpolitur renigen und polieren! ich habe Xerapol Acryl Kratzer Entferner verwendet! 10€

Voher:


Nachher:


Wenn alles sauber ist und in meinem Fall der neue Leuchtweitenregulierungsmotor drin ist, wieder alles zusammenbauen!



Jetzt zum Einbau:

Front ohne Grill und Scheinwerfer


Auf diesem Bild seht ihr die Befestigungspunkte die gelöst werden müssen. Sind teils Klips, teils Schrauben.



Der versteckte Punkt den ich auch beim ersten Versuch nicht gefunden habe ist sehr gut versteckt! Ihr müsst die Stoßstange lösen und seitlich in den Radkasten greifen. Am ende der Kotflügelbefestigung ist der Scheinwerfer mit einer Schraube fest. Ohne diese zu lösen, bekommt man ihn unmöglich raus!



Dannach wieder alles zusammenbauen!!!

FERTIG! Sieht wieder aus wie neu!!



MfG Toby
__________________
my mazda history



Geändert von Toby (11.08.2010 um 20:57 Uhr)
Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 20:20   #16
merlin.r
Benutzer
 
Registriert seit: 05.11.2006
Ort: Salzgitter
Alter: 61
Beiträge: 700

Xedos9 Mod.TC93 00-02 Ausst. Exclusiv LPG

In Restauration: Honda SS50 & JAWA350(640)
Die Linse vom Abblendlicht hast du nicht gereinigt? Die ist ja auch leicht angelaufen.
Oder hast du das vergessen zu erwähnen.

CU
merlin.r
__________________
LPG
"Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, daß der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen." Samuel Butler
merlin.r ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 20:53   #17
Toby
Benutzer
 
Benutzerbild von Toby
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Schiltberg
Alter: 35
Beiträge: 677

Mazda MX6 V6 2.5

Pontiac TransAm K.I.T.T.

Hi,

Klar hab ich die auch sauber gemacht! Alles wieder pickobello!

Hab das unter "alles sauber" mit einbezogen! Is ja klar das man das macht wenn schon mal alles offen ist!

MfG Toby
__________________
my mazda history


Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2010, 20:56   #18
bymarek
Benutzer
 
Benutzerbild von bymarek
 
Registriert seit: 30.04.2010
Ort: Wien
Beiträge: 642

Xedos 9 2.5 KLZE!

Tribute 3.0i V6 AT 4x4

Schöne bilderdocu wäre was für xedoswiki
__________________
Xedos... hmm dass ist nicht nur ein Auto... dass ist ein LEBENSTIL!


Ex Autos:
Suzuki Vitara1994Bj 35-56tkm(gehört Mutter jetzt)
Peugeot 406 SW 2.2 HDI 2001 Bj (153tkm-248tkm)
Xedos 6 V6 S1 1993bj (170-220)
Xedos 9 2.0 V6 bj 2000 298-382
Laguna 2.2dci initiale 153-168

Jetzt: Tribute 3.0 V6 AT
Xedos 2.5i Schalter 2000
bymarek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2010, 15:35   #19
-=LuX=-
Benutzer
 
Benutzerbild von -=LuX=-
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 2.523

Xedos 9 2.3i V6 Miller Cycle TB89
Xedos 6 2.0i V6 CA69, MX-6 2.5 V6 GA5V
Mal 2 Fragen.. ne drei Fragen...
  1. Kriegt man mit diesem Xerapol Acryl Kratzer Entferner ordentlichen Hochglanz hin? Also kann man damit auch alte Rückleuchten, die zahlreiche feine Kratzer von der Waschanlage haben, wieder richtig schön aufpolieren?
  2. Wo kriegt man das Zeug?
  3. Kann man nicht genausogut irgendein Poliermittel nehmen wie Stahlfix, Sidol usw.? Es muss doch nur polieren, was ist an dem Zeug Spezial? Ich brauch doch kein Pflegemittel für Plexiglas.
Gruß
Jürgen
__________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
-=LuX=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2010, 18:25   #20
Toby
Benutzer
 
Benutzerbild von Toby
 
Registriert seit: 22.01.2005
Ort: Schiltberg
Alter: 35
Beiträge: 677

Mazda MX6 V6 2.5

Pontiac TransAm K.I.T.T.

@Lux:

zu 1.

Also das Zeug habe ich auch zum erstenmal beutzt! Funktioniert super! Siehst du ja an den Bildern unten!

zu 2.

http://www.amazon.de/Xerapol-Kratzer...1889298&sr=8-2

zu 3.

Dachte ich mir auch! Habe es mit allerlei Polituren versucht! Hat nicht viel gebracht! Also irgendwas muss daran Speziell sein! Was... keine Ahnung!

Da meine Frontscheinwerfer ja durchsichtig sind, hat man trotz polieren immernoch gaaaanz ganz feine Kratzer drin, die man aber nur sehen kann wenn man das Glas gegen das Licht hält.
Also im Falle Rückleuchten wird das Ergebnis denke ich nahezu perfekt werden!

MfG Toby
__________________
my mazda history


Toby ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2020 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service