Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Antrieb

Antrieb

Motor, Luftfilter, Auspuff, Getriebe, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.10.2021, 21:06   #11
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.066

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von JWBehrendt Beitrag anzeigen
@ Mazda RX-7 SA:
LOL, ist etwas missverständlich formuliert, gemeint waren/sind die Einspritzdüsen. Hab' den Gedanken aber wieder verworfen, die Lambdas regeln ja, womit ich zu
Achso, haha! Die Einspritzdüsen werden mit dem Alter gerne undicht und tropfen somit nach. Dann hat man Warmstart-Probleme, ähnlich wie wenn Vergaser-Motoren "absaufen".
Abgesehen davon können sie maximal noch verstopfen, sodass weniger Sprit durch geht. Passt also nicht zu deinem Problem.

Zitat:
Zitat von JWBehrendt Beitrag anzeigen
Der Auspuff ist dicht, der KAT neu.
Welche Art von Kat hast du verbaut?


Zitat:
Zitat von JWBehrendt Beitrag anzeigen
Der ECU ist's egal, LMM sagt soviel Luft, also muss da soviel Treibstoff dazu.
Hatte bei meinem jetztigen X9 auch einen defekten LMM! Äußerte sich bei mir durch sporadischen Leistungsverlust.
Einen Versuch wäre es Wert, den zu tauschen.

Zitat:
Zitat von JWBehrendt Beitrag anzeigen
Sorry, den KLR hatte ich übersehen.
Der KLR bringt temperaturgesteuert zusätzliche Luft in den Ansaugtrakt, also eine Gemisch-Abmagerung beim Kaltstart.
Und damit erreicht man dann EURO 2 mit dem Xedos 6 Serie 1.
Hat denn der Serie 1 kein "Wasserventil" an der Drosselklappe, welches zusätzliche Luft an der DK vorbei leitet solange das Kühlwasser kalt ist?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 15.10.2021, 23:25   #12
JWBehrendt
Benutzer
 
Benutzerbild von JWBehrendt
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 1.075
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Achso, haha! Die Einspritzdüsen werden mit dem Alter gerne undicht und tropfen somit nach. Dann hat man Warmstart-Probleme, ähnlich wie wenn Vergaser-Motoren "absaufen".
Abgesehen davon können sie maximal noch verstopfen, sodass weniger Sprit durch geht. Passt also nicht zu deinem Problem.
Den Gedanken hab' ich auch schon verworfen.


Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Welche Art von Kat hast du verbaut?
Den billigsten, den ich in der Bucht gefunden habe; von der reinen Funktion & Verarbeitung (scheinbar VA-Gehäuse), jedoch kein Hitzeblech, mal abgesehen, wars ein Griff ins Klo, werd' nächste Woche mal Anzeige erstatten.



Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Hatte bei meinem jetzigen X9 auch einen defekten LMM! Äußerte sich bei mir durch sporadischen Leistungsverlust.
Einen Versuch wäre es Wert, den zu tauschen.
Will meine 3 erstmal messtechnisch untersuchen, bevor ich da was tausche.
Das mit dem merkwürdigen temperaturabhängigen Leistungsverlust beim GE wartet ja auch noch auf mich.


Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Hat denn der Serie 1 kein "Wasserventil" an der Drosselklappe, welches zusätzliche Luft an der DK vorbei leitet solange das Kühlwasser kalt ist?
Ne, offensichtlich nicht, der Wasseranschluss an der DK ist wohl nur zur Vorwärmung; sonst bräuchte man den KLR ja nicht für EURO 2, der ja nur temperaturabhängig "Falschluft" in den Ansaugtrakt bringt.

so long,
John
__________________
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
JWBehrendt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 12:15   #13
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.066

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von JWBehrendt Beitrag anzeigen
Will meine 3 erstmal messtechnisch untersuchen, bevor ich da was tausche.
Das mit dem merkwürdigen temperaturabhängigen Leistungsverlust beim GE wartet ja auch noch auf mich.
Das klingt sehr nach LMM! War bei meinem grünen X9 PreFL (Bj. 2000) auch so. LMM getauscht (vom Blauen PreFL Bj. 98 der mehr km gelaufen ist) und der schwankende Leistungsverlust war weg! Er hat zwar noch immer nicht 100% die gleiche Leistung wie der Blaue, aber das denke ich liegt an anderen Sachen.


Zitat:
Zitat von JWBehrendt Beitrag anzeigen
Ne, offensichtlich nicht, der Wasseranschluss an der DK ist wohl nur zur Vorwärmung; sonst bräuchte man den KLR ja nicht für EURO 2, der ja nur temperaturabhängig "Falschluft" in den Ansaugtrakt bringt.
http://www.xedos-shop.de/Mazda-Xedos...-KF11-20-660_4

Komisch lt. Xedos-Shop wird da kein Unterschied gemacht. Umso weniger verstehe ich dass der S1 einen KLR für zusätzliche Luft benötigt.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2021, 12:33   #14
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.491

Mazda6 Skyactiv-G 194 (2020)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Komisch lt. Xedos-Shop wird da kein Unterschied gemacht. Umso weniger verstehe ich dass der S1 einen KLR für zusätzliche Luft benötigt.
Ich denke nicht, dass die Drosselklappe einen Einfluss auf die Schadstoffe hat (egal, ob mit oder ohne zusätzliche Erwärmung).

Grundsätzlich haben die V6 allesamt erstmal konstruktiv nur E2 = Euro 1. Bei Serie 2 wird werksseitig die Euro-2-Schadstoffnorm durch die beiden zusätzlichen, motornahen Vor-Katalysatoren erreicht. Weil diese direkt die brutale Hitze der Verbrennung abbekommen, erreichen sie sehr schnell ihre Betriebstemperatur von mehreren hundert Grad und können mit der Abgasreinigung schon frühzeitig beginnen - noch lange, bevor der Haupt-Kat (weit weg vom Motor, unter dem Auto) auf Betriebstemperatur kommt.

Das reichte dann für Euro 2.

Die (nachrüstbare) Alternative war damals, die frühzeitigere Aufheizung des Haupt-Katalysators durch absichtliche zugeführte Falschluft und damit deutlich höhere Abgastemperatur zu erreichen. Falschluft, Abmagerung und höhere Abgastemperaturen sind aber technisch gesehen genau das Allerletzte, was man in einem Verbrennungsmotor eigentlich haben will.

Serie 2 benötigte sicherlich nicht zusätzlich zu den Vor-Kats auch noch eine eigentlich unerwünschte Falschluft-Zufuhr.

Grüße
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 17:44   #15
JWBehrendt
Benutzer
 
Benutzerbild von JWBehrendt
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 1.075
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Das klingt sehr nach LMM! War bei meinem grünen X9 PreFL (Bj. 2000) auch so. LMM getauscht (vom Blauen PreFL Bj. 98 der mehr km gelaufen ist) und der schwankende Leistungsverlust war weg! Er hat zwar noch immer nicht 100% die gleiche Leistung wie der Blaue, aber das denke ich liegt an anderen Sachen.
Nichts ist unmöglich, je nach Betriebstemperatur hat er Leistungs-Aussetzer & ruckelt. Wenn er unter oder über dieser Temperatur ist, ist alles OK.

Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
http://www.xedos-shop.de/Mazda-Xedos...-KF11-20-660_4

Komisch lt. Xedos-Shop wird da kein Unterschied gemacht. Umso weniger verstehe ich dass der S1 einen KLR für zusätzliche Luft benötigt.
Nein, da ist ja auch kein Unterschied.
Die beiden Teilenummern im Xedos-Shop sind übrigens nicht zutreffend & referenzieren nur Teile der DK.

@wirthensohn:
Dem ist nichts hinzuzufügen,.

so long,
John
__________________
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
JWBehrendt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2021, 20:44   #16
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.066

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
Grundsätzlich haben die V6 allesamt erstmal konstruktiv nur E2 = Euro 1.
Bei Serie 2 wird werksseitig die Euro-2-Schadstoffnorm durch die beiden zusätzlichen, motornahen Vor-Katalysatoren erreicht.
Wenn du das auf den X6 beschränkst, dann stimmt das.
Beim X9 ist es anders. Denn die letzten Bj. vom PreFL (meine 2 aus den Jahren 1998 & 2000) haben keine Vorkats.
Erst der FL hat wieder die Vorkats.


Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
Die (nachrüstbare) Alternative war damals, die frühzeitigere Aufheizung des Haupt-Katalysators durch absichtliche zugeführte Falschluft und damit deutlich höhere Abgastemperatur zu erreichen.
Ist mit Falschluft wirklich "echte" Falschluft gemeint, die ohne Wissen vom LMM dem System zugeführt wird?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2021, 12:29   #17
JWBehrendt
Benutzer
 
Benutzerbild von JWBehrendt
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 1.075
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Ist mit Falschluft wirklich "echte" Falschluft gemeint, die ohne Wissen vom LMM dem System zugeführt wird?
jepp, der hat 'nen extra Schnorchel im Motorraum, der Luft hinter der DK zuführt.
__________________
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
JWBehrendt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2021 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service