Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Fahrwerk

Fahrwerk

Federn, Stoßdämpfer, Bremsen, Räder, Reifen


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 22.09.2022, 12:26   #1
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 40

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
X6 Das nächste Problem : Domlager vorne !

Das Problem, der schwierigen Verfügbarkeit und der abweichenden Aufnahme im Dom ist ja bekannt. Eine Lösung muß her. Hat jemand mal die Domlager des Xedos6 mit den Modellen der restlichen GE- Plattformfamilie verglichen? Die Vorderachse ist ja weitaus identischer als die Hinterachse. Wenn es nur die Aufnahme ist, könnte man eine Adapterplatte anschweißen. Zur Einhaltung der Maßhaltigkeit wäre es allerdings sehr vorteilhaft wenn wenigstens die vier Bolzen der GE-Domlager die selbe Einbaulage im Dom besitzen. Schreibt doch mal Eure Erfahrungen.
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km

Geändert von Miata (28.09.2022 um 09:05 Uhr)
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 26.09.2022, 12:26   #2
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.165

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
Die Vorderachse ist ja weitaus identischer als die Hinterachse.
Da das stimmt. Allerdings ausgenommen Domlager der VA. Die Domlager der HA vom GE passen am X6, man muss nur je 2 Bolzen tauschen weil am X6 daran noch die Domstrebe befestigt wird.


Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
Hat jemand mal die Domlager des Xedos6 mit den Modellen der restlichen GE- Plattformfamilie verglichen?
Ja, hab ich. Passt leider überhaupt nicht.
Das Domlager vom GE ist quadratisch und hat 4 Bolzen im Quadrat.
Das Domlager vom X6 allerdings ist nicht quadratisch und hat 5 Bolzen. Das passt überhaupt nicht.


Habe dazu auch noch keine Lösung gefunden.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2022, 00:11   #3
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 40

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
Wie befürchtet....

Das sieht auch schon unsymmetrisch aus
Ich baue sie erst mal aus und hoffe sie sind weniger schlimm korrodiert als die Hinteren.
Die Stützlager / Wälzlager lassen sich laut Explosionzeichnung einzeln wechseln und sind identisch mit 323BA und Demio und auch verfügbar. Also wird man die Teile restaurieren können . Im Übrigen bietet MAZDA Originale an, natürlich zu Apothekerpreisen und wenn überhaupt verfügbar. Das Spiel kenne ich schon!
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km

Geändert von Miata (28.09.2022 um 09:03 Uhr)
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2022, 12:05   #4
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.165

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Dann berichte bitte.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2022, 08:33   #5
JWBehrendt
Benutzer
 
Benutzerbild von JWBehrendt
 
Registriert seit: 07.04.2006
Beiträge: 1.122
Hi,
hab' bei meinem X6s1 die Gleitlager für die VA in der Bucht separat bekommen & die alten Oberteile wieder verwendet.
funktioniert seit ca. 10 Jahren einwandfrei.
__________________
Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo Da Vinci (1452 - 1519)
JWBehrendt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2022, 09:09   #6
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 40

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
Hallo. Genau ! Also werde ich die Aufnahme sandstrahlen und hoffen das etwas übrig bleibt
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2022, 11:35   #7
darkstar72
Benutzer
 
Benutzerbild von darkstar72
 
Registriert seit: 02.01.2017
Ort: Eschwege
Beiträge: 155

Mazda Xedos 1,6 Serie 2
Dacia Lodgy 1,6 MPV, Honda Civic EU7
An der VA passen nur die Gleitlager, Federteller, Anschlagpuffer und der Faltenbalg vom 626 GE (gibts auch alles im Zubehör)
darkstar72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2022, 18:51   #8
MX-3ver
Benutzer
 
Registriert seit: 10.08.2021
Beiträge: 8

Xedos 6 1.6 FL, MX-3 V6 FL, MX-5 NA Cosmo
A5, A6, 1000MB, 120LS, IS200
Was ist denn das Problem mit den Lagern? Mein Xeods machte Geräusche beim Lenken im Stand. Die Mazda-Werkstatt hat daraufhin eine "Platte" (GA5R-34-38X) gewechselt, die zumindest 2020 noch lieferbar war. Seit dem ist Ruhe.
MX-3ver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.11.2022, 09:29   #9
darkstar72
Benutzer
 
Benutzerbild von darkstar72
 
Registriert seit: 02.01.2017
Ort: Eschwege
Beiträge: 155

Mazda Xedos 1,6 Serie 2
Dacia Lodgy 1,6 MPV, Honda Civic EU7
Die "Platte" ist das Wälzlager, wurde in zig Mazda Modellen verbaut. Gibts auch aus dem Zubehör

Miata mein wohl die Domlager, die sind weiter oben, Xedosspezifisch und wahrscheinlich bei jedem Xedos mehr oder weniger vom Rost angeknabbert, das gilt auch für die Federbeindome der Karosserie
darkstar72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2022, 23:22   #10
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 40

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
Zitat:
Zitat von darkstar72 Beitrag anzeigen
Die "Platte" ist das Wälzlager, wurde in zig Mazda Modellen verbaut. Gibts auch aus dem Zubehör

Miata mein wohl die Domlager, die sind weiter oben, Xedosspezifisch und wahrscheinlich bei jedem Xedos mehr oder weniger vom Rost angeknabbert, das gilt auch für die Federbeindome der Karosserie
Genau die meinte ich!
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2022 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service