Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Audio

Audio

Radio, Navi, Einbauten, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 18.04.2009, 10:10   #1
edi76
Gast
 
Beiträge: n/a
audio

Hallo! Wie kann mann das kabel für versterker von batterie bis zu koferraum durch ziehn ???
  Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 18.04.2009, 10:41   #2
mammut
Benutzer
 
Benutzerbild von mammut
 
Registriert seit: 07.12.2008
Beiträge: 422

X6 V6 Automatik
Hi,

auf der Beifahrer Seite gibt es unten im Fussraum einen Durchgang zum Motorraum. Ist mit einem Gummi verschlossen. Hier kannst du mit dem Kabel von der Batterie ins Auto rein und dann am Boden oder bei den Türen nach hinten zum Kofferraum verlegen.

lg, Manfred
mammut ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 11:22   #3
Xedos_motz
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos_motz
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Lienz, im schönen Osttirol
Alter: 35
Beiträge: 745

Mazda 6 plusline

auf der fahrerseite ist auch so ein gummi.
ich würde dir empfelen über den mitteltunnel nach hinten zu fahren, das du keine probleme mit den chinchkabel bekommst.
zumindest sollten diese kable immer getrennt von einander verlegt werden.

mfg
__________________
mfg

Schraubst du Turbo auf den Diesel geht der Diesel wie ein Wiesel
Xedos_motz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 13:04   #4
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.568

Mazda 3 Fastback (2023)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Die Stromkabel verlegt man generell von der Batterie nach rechts, durch den Gummistopfen, durch den auch das Wasserablauf der Klimaanlage in den Motorraum steckt und durch die Seitenschweller nach hinten.

Die Cinch-Kabel bevorzugt durch den Mitteltunnel (unter dem Teppich und unter der Mittelkonsole) hindurch nach hinten legen. Die Cinch-Kabel besser nicht durch die Seitenschweller, weil dort ja schon die ganzen Kabelstränge verlaufen, die unter Umständen Störfelder in die Cinchkabel induzieren könnten.

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2009, 22:11   #5
Xedos_motz
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos_motz
 
Registriert seit: 25.02.2009
Ort: Lienz, im schönen Osttirol
Alter: 35
Beiträge: 745

Mazda 6 plusline

oh dann hab ichs verkehrt herum gemacht
__________________
mfg

Schraubst du Turbo auf den Diesel geht der Diesel wie ein Wiesel
Xedos_motz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2024 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service