Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Antrieb

Antrieb

Motor, Luftfilter, Auspuff, Getriebe, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 25.04.2020, 17:14   #1
arnekurt
Benutzer
 
Benutzerbild von arnekurt
 
Registriert seit: 08.08.2019
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9

Xedos 6 2,0 i 24V BJ 1997
Hintere VDD und Zahnriemen

Hallo Leute,

ich komme momentan kaum zum fahren, also will ich erst mal schrauben.
Ich habe Zeit, also alles keine Eile, aber ich will die hintere VDD erneuern ( drückt etwas Öl ) und auch den Zahnriemen. Wie alt dieser ist kann ich nicht mehr feststellen.
Muss ich irgendetwas besonderes beachten beim Wechsel der Dichtung?
Ansaugbrücke muss runter, sollte man da vielleicht noch etwaige Dichtungen gleich mit machen?
Zahnriemen habe ich mir noch nicht angeschaut wie kompliziert das wird.
Gibt es auch da spezielles zu beachten?

Greetz, Arne
__________________
Täglich Ford Kuga 2.0 TDCI; Xedos 6 2.0i 24V; Citroen C3 Picasso HDI, Citroen C4; Citroen C1, Honda Pan European ST 1100
arnekurt ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 26.04.2020, 20:02   #2
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 1.826

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Servus!

Schau mal in meine Threads (Links in der Sig), da sind einige Bilder drin. Auch vom ZR.
Das lästigste bei der Demontage der ASB ist die AGR-Leitung. Die würde ich bei der Gelgenheit gleich stillegen.
Ausgebaut habe ich die ASB indem ich die AGR-Leitung durchgeflext habe.

Für den ZR-Wechsel gibts Markierung bei den NW-Rädern und an der KW. Beim Auflegen des ZR zwischen ZR und Steg bei der KW paar Stücke Karton einklemmen. Damit wird das richtige Auflegen einfacher.
Den Spanner vorsichtig! per Schraubstock einfahren und mit einem Splint sichern.
Beim einbau erst nur die obere Schraube rein, damit der Spanner "ausweichen" kann derweil man den ZR locker auflegt.
Dann die 2. Schraube rein und fest schrauben. Nun den Splint entfernen und die KW 2x durchdrehen. Wenn jetzt die 3 Markierungen noch fluchten, ist alles perfekt!

Viel Erfolg!
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2020, 11:41   #3
arnekurt
Benutzer
 
Benutzerbild von arnekurt
 
Registriert seit: 08.08.2019
Ort: Oldenburg
Beiträge: 9

Xedos 6 2,0 i 24V BJ 1997
Vielen Dank für die Tips.
Teile sind bestellt und nächste Woche geht es los........

Schon lange keinen ZR mehr gemacht...... Wird schon klappen.
__________________
Täglich Ford Kuga 2.0 TDCI; Xedos 6 2.0i 24V; Citroen C3 Picasso HDI, Citroen C4; Citroen C1, Honda Pan European ST 1100
arnekurt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2020 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service