Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Fahrwerk

Fahrwerk

Federn, Stoßdämpfer, Bremsen, Räder, Reifen


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.09.2010, 10:54   #21
nordfly
Benutzer
 
Benutzerbild von nordfly
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Nortorf
Alter: 37
Beiträge: 766

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6

Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
Ich fahre die Goodyear Eagle F1 Asymmetric und selbst Webmasterxp musste gestern bestätigen, dass die Reifen trotz ultraflachem 225/35R18-Format auffallend ruhig sind und sehr geschmeidig abrollen.

Da sie obendrein selbst bei Nässe sehr guten Grip bieten, kann ich sie nur sehr empfehlen.

Gruß,
Christian
Danke für den Tip. Fällt aber leider durch meine Auswahl, da...
1. nicht in meiner Größe verfügbar (215/40 R17) nur erhältlich in 215/45 R17
2. Naja und er gehört wohl außerdem mit zu den teuersten Reifen

Trotzdem danke.
Stefan
__________________
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (verkauft 2012)

Tuscani 2.7 V6 (verkauft 2016)

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6
nordfly ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 06.09.2010, 11:08   #22
DGFxedos6V6
Benutzer
 
Benutzerbild von DGFxedos6V6
 
Registriert seit: 11.08.2009
Ort: Dingolfing
Alter: 36
Beiträge: 429

Xedos 6 2.0 V6 SE1

Zitat:
Zitat von nordfly Beitrag anzeigen
Kumho, naja da weckt die Marke allgemein nicht so viel Vertrauen in mir. Keine Ahnung wieso...

hmm also ich finde Kumho ist der Luxus-Toyo und bissl "schlechter" als die Marke Falken also so dazwischen, kann aber generell nix schlechtes über die Marke sagen hatte auch schon mal Winterreifen davon, damals auf meinen Golf 2 waren auch nicht schlecht.

Und den Ecsta find ich super allein schon das Design und der Schritzug auf der Lauffläche und die super Fahreigenschaften dazu.

Und seit ich das gesehen hab ist die Marke Kumho bei mir ganz vorn

http://www.youtube.com/watch?v=V-GBpDmQMXs

und hier:
http://www.kumhotire.de/unternehmen/marketing.html
__________________
mfg Chris




"Einen edos fährt man nicht, man genießt ihn"
__________________________________________________

Und ob hier ein Blitzer steht - seht ihr wenn das Licht angeht
Wer im Schlachthaus sitzt soll nicht mit Schweinen werfen

Die Autoschlange ist die einzige Schlange, die das A****loch vorne hat!
Würde jeder die sufu und google benutzen, würde jedes Forum untergehen.
DGFxedos6V6 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 13:22   #23
nordfly
Benutzer
 
Benutzerbild von nordfly
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Nortorf
Alter: 37
Beiträge: 766

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6

...endlich fündig geworden...

Da der Frühling nun langsam näher rückt und ich mich für neue Sommerreifen entscheiden muss, hab ich mich festgelegt.
Meine Alus bekommen die hier http://www.goodtires.de/products/Som...215-40-R17-ZR/

Das Angebot auf der HP ist übrigens auch das günstigste was ich gefunden hab.
Hinzu kommt, das der Online-Shop zu einer Kfz-Werkstatt in meiner Nähe gehört.
Somit entfällt für mich der Versand. Die Montage wird dort dann auch gleich vorgenommen für 12,90€/Rad.

4x FALKEN FK-452 XL MFS in 215/40 R17 ZR > 306,28€
4x Rad/Reifenmontage auf 17Zoll Alufelge > 51,60€
Somit komme ich auf insgesamt
357,88€

Also unterm Strich bleibe ich unter 100€ pro Markenreifen inkl. Montage, und das in 215er Dimension.

P.S. Und jetzt bitte keine Diskussion beginnen, ob Falken MARKE ist oder eher nicht. Ich hab mich durch haufenweise Tests geblättert und das Profil gefällt mir auch.

Eure Meinungen dazu interessieren mich natürlich schon

Gruß Stefan
__________________
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (verkauft 2012)

Tuscani 2.7 V6 (verkauft 2016)

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6
nordfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 13:53   #24
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.505

Mazda6 Skyactiv-G 194 (2020)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Ich hatte schon den Vorgänger FK451 (in 225/35R18 ) und hatte mit diesem keine Probleme. Den FK452 kenne ich aber nicht.

Zitat:
Zitat von nordfly Beitrag anzeigen
P.S. Und jetzt bitte keine Diskussion beginnen, ob Falken MARKE ist oder eher nicht. Ich hab mich durch haufenweise Tests geblättert und das Profil gefällt mir auch.
Dazu nur so viel: Falken ist Teil des Dunlop-Konzerns, genauer der Dunlop Falken Tires, Ltd. - ich glaube, damit erübrigt sich jegliche Diskussion über die Seriösität der Marke...

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 17:09   #25
w00lf
Benutzer
 
Benutzerbild von w00lf
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Kärnten
Alter: 33
Beiträge: 5.220

Xedos 6 1.6 16V Serie 1 83kW
BMW E38 735iA V8 176kW / Toyota GT86 147kW
Die hatte ich mir vor zwei Jahren auch schonmal angesehen und auf Anraten von kitzi83 auch dieses Jahr, und wenn die wirklich von Dunlop sind, dann wären sie auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Hätte sonst noch die Toyo Proxes T1R im Blick gehabt (gefallen mir optisch besser), kosten auch ähnlich viel nur sind die nicht sehr langlebig, weil sehr weich.

Weiß jemand wies diesbezüglich beim Falken aussieht?

mfg, Wolfgang
__________________
Xedos 6 16V:
---
BMW 735i V8:
w00lf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 17:17   #26
kitzi83
Benutzer
 
Benutzerbild von kitzi83
 
Registriert seit: 01.02.2009
Ort: Altenberg bei Linz /Österreich
Alter: 38
Beiträge: 379

Xedos6 V6 140PS Automatik BJ.98 ca.175000 km

Ja genau, wie Wolfgang schon sagte war dieser Reifen auch meine erste Wahl und daher werden meine Felgen auch damit bezogen (hab mich auch durch zahlreiche Tests gelesen und nicht wirklich was negatives gefunden)

Freu mich ja schon riesig drauf
__________________
Gruss
Daniel

Wer das Ziel nicht kennt, wird den Weg nicht finden.
kitzi83 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 17:38   #27
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.505

Mazda6 Skyactiv-G 194 (2020)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Mir wurde der Hankook V12 Evo empfohlen. Das ist zumindest in meinem Format 225/35R18 nach Kumho KU39 und Falken FK-452 bei reifen.com und reifendirekt.de der günstigste Reifen von allen bekannten, großen Marken und laut Reifentests von AutoBild und Auto-Motor-Sport ein ganz hervorragend guter Reifen. Und leise soll er wohl auch sein.

Ich persönlich stehe aber immer voll auf den Goodyear Eagle F1 Asymmetric. Leise, enorm Grip, sehr geschmeidig, selbst bei solch ultraflachen Reifen. Wenn das Gummi nur nicht so schmerzhaft teuer wäre. Fast 900 Euro für einen Satz Reifen ist schon eine Ansage...

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 18:55   #28
wowan
Gast
 
Beiträge: n/a
ich habe seit heute die Falken 452 205/50/16 drunter. Daswegen kann ich auch die Frage beantworten, was die Härte angeht, also die sind hart. Hat mir auch der Reifenmonteur direkt gesagt.
  Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 19:00   #29
w00lf
Benutzer
 
Benutzerbild von w00lf
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Kärnten
Alter: 33
Beiträge: 5.220

Xedos 6 1.6 16V Serie 1 83kW
BMW E38 735iA V8 176kW / Toyota GT86 147kW
Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
Ich persönlich stehe aber immer voll auf den Goodyear Eagle F1 Asymmetric. Leise, enorm Grip, sehr geschmeidig, selbst bei solch ultraflachen Reifen. Wenn das Gummi nur nicht so schmerzhaft teuer wäre. Fast 900 Euro für einen Satz Reifen ist schon eine Ansage...
Der Preis wär mir bei diesem Reifen egal, schmerzlicher leider die Tatsache, dass es den nicht in der Dimension 215/40 ZR17 gibt.

mfg, Wolfgang
__________________
Xedos 6 16V:
---
BMW 735i V8:
w00lf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2011, 19:09   #30
nordfly
Benutzer
 
Benutzerbild von nordfly
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Nortorf
Alter: 37
Beiträge: 766

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6

Zitat:
Zitat von wowan Beitrag anzeigen
ich habe seit heute die Falken 452 205/50/16 drunter. Daswegen kann ich auch die Frage beantworten, was die Härte angeht, also die sind hart. Hat mir auch der Reifenmonteur direkt gesagt.
Ähm, hab ich was verpasst? Oder ist bei dir schon der Frühling angebrochen?
Hier hatten wir heute tagsüber maximal -3°C
Sommerreifen kommen für mich noch nicht in Frage, außer vielleicht auf Alufelfelgen montieren und ab damit in den Keller für ein paar Wochen.
__________________
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (verkauft 2012)

Tuscani 2.7 V6 (verkauft 2016)

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6
nordfly ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2022 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service