Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Fahrwerk

Fahrwerk

Federn, Stoßdämpfer, Bremsen, Räder, Reifen


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.09.2010, 11:44   #1
nordfly
Benutzer
 
Benutzerbild von nordfly
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Nortorf
Alter: 34
Beiträge: 766

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6

Welche Sommereifen sind leise?

Hallo zusammen,
da ich mir im nächsten Frühjahr neue Sommerreifen gönnen möchte/muss mach ich mich gerade schlau, welche Reifen in Frage kommen für:

Xedos 6
215/40 R17
tiefergelegt Eibach 30mm

Ich fahre momentan noch die "Hankook Ventus K102" (Auslaufmodell)
Diese sind zwar verschleißarm und Profilbild gefällt mir auch...
Aber Sie sind bereits bei leichter Nässe unberechenbar und verringern den Grenzbereich in Kurven erheblich. (untersteuern kaum vermeidbar)
Hinzu kommt, das diese Reifen echt nicht leise sind. Trotz meines Sportauspuffs sind die Reifen deutlich rauszuhören, besonders bei geringen Geschwindigkeiten.

Mein Mechaniker dachte bei ner Inspektion erst an die Radlager...Aber irgendwann kam er dann auch drauf, das meine Reifen so einen Krach machen.

Also welche Reifen könnt ihr als LEISE und GUT empfehlen.
Mein KFZ-Meister hat mir ganz allgemein zur Marke MICHELIN geraten. Jedoch fand ich bisher keine Tests die das bestätigen. Außerdem sind MICHELIN wohl auch mit die teuersten Reifen.

So nun sind eure Erfahrungen gefragt....

Gruß Stefan
__________________
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (verkauft 2012)

Tuscani 2.7 V6 (verkauft 2016)

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6
nordfly ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 05.09.2010, 12:09   #2
x9 millercycle
Benutzer
 
Benutzerbild von x9 millercycle
 
Registriert seit: 25.12.2008
Ort: Immendingen
Alter: 42
Beiträge: 660

ab Montag Legnum VR4 kombi

pirrelli cintorato p7 habe ich drauf ! sind sehr gut aber nicht billig und nicht besser wie die hankook
Hankook EVO-S1 günstig und gut hatte ich drauf und sehr zufrieden
Continental sportcontact 2 und 3
x9 millercycle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 13:02   #3
nordfly
Benutzer
 
Benutzerbild von nordfly
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Nortorf
Alter: 34
Beiträge: 766

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6

Wenigstens schon mal ne erste Meinung...
Du wirst es kaum glauben, aber mit dem neuen "Pirrelli Cintorato P7" hab ich auch schon geliebäugelt Die Tests versprechen ja durchaus nur positives.

Leider finde ich den nirgends in meiner Reifendimension (215/40 R17), also kann ich mir auch über den Preis keinen Eindruck machen.

Und wenn ich den noch nichtmal im Internet finde in der Größe, wie lange würd dann mein Reifenhändler brauchen die zu besorgen....Soll ich etwa jetzt schon vorbestellen für nächstes Jahr März

Na super, hab gerade folgende Seite entdeckt: http://www.pirelli.de/de_DE/browser/...van/P7cint.pdf
Daraus geht hervor, dass es den Reifen in meiner gesuchten Dimension garnicht gibt
__________________
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (verkauft 2012)

Tuscani 2.7 V6 (verkauft 2016)

Hyundai Genesis Coupe 3.8 V6

Geändert von nordfly (05.09.2010 um 13:34 Uhr)
nordfly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 13:31   #4
Mista Matze
Benutzer
 
Benutzerbild von Mista Matze
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Stralsund
Alter: 32
Beiträge: 647

Xedos 9 2.5l 24V

Xedos 6 1.6 16V (Serie 2)

Kann dir die Continental Sport Contact 3 empfehlen. Habe die im Format 225/45 R17 gehabt und fahre sie jetzt mit 235/35 R19 und bin mehr als zufrieden. Zwar nicht ganz günstig, dafür aber super im Grip im trockenen und vorallem ein sicheres Gefühl bei Regen, Nässe und feuchter Fahrbahn. Absolu leise sind sie auch.

Zu den Good Year Eagle F1 ist zu sagen, dass meine Freundin die im Format 195/45 R16 fährt und diese diese jetzt in der 2. Saison ebenfalls sehr gute Eigenschaften haben. Bei Trockenheit und die Nässe keine Probleme und absolut leise. Mein Cousin jedoch fährt diese im Format 215/45 R17 und diese sind jetzt in der 3. / 4. Saison absolut laut und er will sich nun neue kaufen. Es handelt sich hierbei um die GS-D3 (V-Profil) und nicht um das aktuelle Model Asymmetric!

Die Nankang ns-2 kann ich absolut nicht empfehlen, da diese nach einer gewissen Laufleistung absolut laut sind und Nässe absolute Probleme mit dem Grip aufwiesen. Ich hatte diese im Format 215/40 R17 und wie gesagt hatten die schon etwas runter. Also neuer Reifen sollen wohl einige auch hier im Forum damit zufrieden sein.

Auf jeden Fall gib lieber ein bisschen mehr Geld aus und dann hast du auch etwas mehr Freude am fahren.

Gruß, Matze
__________________

Mista Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 13:37   #5
w00lf
Benutzer
 
Benutzerbild von w00lf
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Kärnten
Alter: 30
Beiträge: 5.220

Xedos 6 1.6 16V Serie 1 83kW
BMW E38 735iA V8 176kW / Toyota GT86 147kW
Zu den Goodyear Eagle F1 GSD3 muss ich leider zustimmen. In der 1. Saison der absolute Oberhammer. Kurvengeschwindigkeiten jenseits von gut und böse egal ob trockene oder überflutete Straße. Abrollgeräusch absolut in Ordnung, nicht lautlos aber man hört es kaum. Allerdings in der 2. Saison Einbußen bei beiden Eigenschaften.
Würde sie allerdings sofort wieder kaufen, wenn es nicht nur noch überteuerte Restbestände gäbe. Mein nächster wird wohl der Vredestein Ultrac Sessanta.

mfg, Wolfgang
__________________
Xedos 6 16V:
---
BMW 735i V8:
w00lf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:36   #6
shane
Gast
 
Beiträge: n/a
Wenn du einen Fokus auf Abrollgeräusche legst, dann kann ich dir gemäß des Ausschlussprinzips schon mal vom Vredestein Sportrac 3 abraten -> hören sich bei Geschwindigkeiten zw. 60-80 km/h an wie defekte Radlager. Sonst haben sie allerdings sehr gute Fahreigenschaften, sowohl auf Nässe, wie auch auf Trockenem.

Relativ leise, ebenfalls mit guten Fahreigenschaften sind die Michellin Energy Saver. Diese widerum sind sehr empfindlich auf die Straßenneigung, so dass oft ein Ziehen nach rechts zu verspühren ist.

Sind allerdings nur meine subjektiven Erfahrungen und ebenfalls nur in der Xedos-Standard-Dimnesion 195/60 R15.

Zieh dir aber auf jeden Fall auch einen aktuellen Testbericht des ADAC rein - war für mich immer sehr hilfreich!
  Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:42   #7
H@ns
V.I.P.
 
Benutzerbild von H@ns
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Wien
Alter: 40
Beiträge: 1.488

Toyota Prius II EZ 2007

Lexus LS 400 UCF10 EZ 1993

Hallo, meine Empfehlung:
Uniroyal RainSport 2 215/40 ZR17 87W XL mit Felgenrippe
Fahren sich wie eine 1, kleben auf der Straße und sind verdammt leise. Damit wuselt es sich gleich doppelt so spaßig um die Kurve. Nur billig sind sie nicht - dafür weiss man was man hat.

Die Reifen des Vorbesitzers, die vorher drauf waren(ein Mix irgendwelcher China Reifen), waren arg laut und der Wagen ist damit jeder Spurrille hinterhergelaufen (wahrscheinlich weil sie schon so knüppelhart waren).
H@ns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 19:46   #8
x9 millercycle
Benutzer
 
Benutzerbild von x9 millercycle
 
Registriert seit: 25.12.2008
Ort: Immendingen
Alter: 42
Beiträge: 660

ab Montag Legnum VR4 kombi

günstig und gut ! Hankook meine das Preisleistungsverhältnis
EVO-S1
K105
V12

wenn du wenig fährst würde ich Yokohama kaufen
sind weiche Reifen aber der Hammer in Laufruhe und Haftung
x9 millercycle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 20:20   #9
hörnchenmeister
Benutzer
 
Benutzerbild von hörnchenmeister
 
Registriert seit: 22.01.2008
Ort: Glauchau
Alter: 34
Beiträge: 1.078
Kumho ECSTA, 2. Saison, sehr ausgewogen bei Nässe und Trockenheit und günstig.
Geräuschentwicklung ist ok.
hörnchenmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2010, 20:20   #10
GIFT2
Benutzer
 
Benutzerbild von GIFT2
 
Registriert seit: 09.11.2004
Alter: 57
Beiträge: 3.418
Zitat:
Zitat von H@ns Beitrag anzeigen
Hallo, meine Empfehlung:
Uniroyal RainSport 2 215/40 ZR17 87W XL mit Felgenrippe
Warum eigentlich Speedindex W ? Fährt dein X 270 Sachen ?
Spaß beiseite, die Marke (aber Standardgröße) fahre ich auch schon lange aber ich muß mich über hohen Verschleiß bei trockener, warmer Fahrbahn beschweren. Ansonsten voll OK.
Sollte aber auch so sein bei einem Regenspezialist in Punkto Reifenherstellung.

Gruß
Gift
GIFT2 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2020 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service