Xedos-Community Forum

Xedos-Community Forum (https://www.xedos-community.de/forum.php)
-   Sonstiges (https://www.xedos-community.de/forumdisplay.php?f=4)
-   -   Suche Teile für den X6 (https://www.xedos-community.de/showthread.php?t=48666)

darkstar72 11.03.2021 07:54

Suche Teile für den X6
 
Hallo,

ich suche noch Teile für meinen X6:

Halter für die Stoßstange hinten seitlich #C00150370A
Halter für die Stoßstange hinten unten #C00150250
Muttern mit denen die Rücklichter am Kofferraumdeckel befestigt werden (sind schwarz gummiert und bei Mazda nicht mehr lieferbar) #H272509B9

Gruß
Martin

Mist habs nicht in den Suche Thread geschrieben, kann das noch verschoben werden

Mazda RX-7 SA 11.03.2021 11:41

Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148244)
Halter für die Stoßstange hinten seitlich #C00150370A
Halter für die Stoßstange hinten unten #C00150250

Wenn du die aus Blech meinst, sind die bei so gut wie jedem mittlerweile verrostet.
Wäre sinnvoller sich was aus Edelstahl nachzubauen. Habe ich bei der vorderen Stoßstange schon gemacht. Bilder müssten im Thread vom X6 vorhanden sein (Link in der Signatur).


Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148244)
Muttern mit denen die Rücklichter am Kofferraumdeckel befestigt werden (sind schwarz gummiert und bei Mazda nicht mehr lieferbar) #H272509B9

Das ist eher Kunststoff als Gummi.
Gehts dir um die Optik? Ich würde Edelstahl-Hutmuttern und Kunststoff-Scheiben nehmen. Ist nämlich normales M6-Gewinde.
Oder du suchst solche bei anderen Mazdas. Oft bekommt ein Bauteil mehrere Teile-Nr., jenachdem in welches Fzg. es verbaut wird.

darkstar72 11.03.2021 14:11

Zitat:

Zitat von Mazda RX-7 SA (Beitrag 148246)
Wenn du die aus Blech meinst, sind die bei so gut wie jedem mittlerweile verrostet.
Wäre sinnvoller sich was aus Edelstahl nachzubauen. Habe ich bei der vorderen Stoßstange schon gemacht. Bilder müssten im Thread vom X6 vorhanden sein (Link in der Signatur).

Ja, die meine ich. Eine Halterung für eine Seite und hinten habe ich aus einer Werkstattauflösung neu und günstig erworben. Das Nachzubauen finde ich schwierig.....die hinteren sind deutlich komplexer aufgebaut als die vorderen Halter


Zitat:

Zitat von Mazda RX-7 SA (Beitrag 148246)
Das ist eher Kunststoff als Gummi.
Gehts dir um die Optik? Ich würde Edelstahl-Hutmuttern und Kunststoff-Scheiben nehmen. Ist nämlich normales M6-Gewinde.
Oder du suchst solche bei anderen Mazdas. Oft bekommt ein Bauteil mehrere Teile-Nr., jenachdem in welches Fzg. es verbaut wird.

Das Teil wurde in mehreren Mazdas verbaut, alternativ noch unter der #9YB070501 bei Mazda verfügbar, aber zum Preis von 6,75€ pro Mutter. Irgendwie habe ich eh den Eindruck bei Mazda für Schrauben Apothekerpreise zu bezahlen...
Mutter #999400503 ist sehr viel günstiger und passt auch..... nur optisch nicht so, aber man kann sie ja schwärzen

Mazda RX-7 SA 11.03.2021 18:55

Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148247)
Das Nachzubauen finde ich schwierig.....die hinteren sind deutlich komplexer aufgebaut als die vorderen Halter

Muss ja nicht 1:1 nachgebaut werden, sondern nur in etwa den gleichen Zweck erfüllen.


Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148247)
Irgendwie habe ich eh den Eindruck bei Mazda für Schrauben Apothekerpreise zu bezahlen...

Ja, ist leider so....
Frag lieber nicht was "große" Fahrwers-Schrauben kosten!:x:(


Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148247)
Mutter #999400503 ist sehr viel günstiger und passt auch..... nur optisch nicht so, aber man kann sie ja schwärzen

Das ist nichts anders als eine Std. Flanschmutter. Würde ich nicht bei Mazda kaufen.

Nimm sowas:
https://www.ebay.de/itm/Edelstahlmut...wAAOSw62xdZPsA

darkstar72 12.03.2021 07:06

Zitat:

Zitat von Mazda RX-7 SA (Beitrag 148248)

Ja, ist leider so....
Frag lieber nicht was "große" Fahrwers-Schrauben kosten!:x:(

Hatte schon das Vergnügen bei den Schrauben und Muttern der Längslenker...



Zitat:

Zitat von Mazda RX-7 SA (Beitrag 148248)

Das ist nichts anders als eine Std. Flanschmutter. Würde ich nicht bei Mazda kaufen.

Nimm sowas:
https://www.ebay.de/itm/Edelstahlmut...wAAOSw62xdZPsA

Danke für den Tipp:ja:

Einige Schrauben und Mutter und vor allem Clipse gibt es ja zum Glück auf dem freien Markt, gerade in diversen MX 5 Shops. Ich weiss noch als mir beim Freundlichen die Kinnlade runtergefallen ist als er mir den Preis für die Clipse der Türdichtungen genannt hat....

Mazda RX-7 SA 12.03.2021 19:27

Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148249)
Ich weiss noch als mir beim Freundlichen die Kinnlade runtergefallen ist als er mir den Preis für die Clipse der Türdichtungen genannt hat....

Ja, das kommt mir bekannt vor....:(
Hab auch "geschluckt" beim Bezahlen, als ich das erste mal Tür-Clips bestellt hatte und auf 20 Stk. aufgerundet hatte.
Seit damals frage ich vorher immer nach dem Preis!

darkstar72 18.05.2021 07:02

Gestern ein neuer Preisschock:(

Das neue Hosenrohr das Mazda nicht mehr auf Lager hat wurde aber noch bei einem Händler in Schwaben gefunden und ich bekomme 35% Nachlass...hab schon innerlich gefeiert...dann der Preis: mit den beiden Dichtungen 310 Euro:(

Mazda RX-7 SA 18.05.2021 11:17

Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148337)
Gestern ein neuer Preisschock:(

Das neue Hosenrohr das Mazda nicht mehr auf Lager hat wurde aber noch bei einem Händler in Schwaben gefunden und ich bekomme 35% Nachlass...hab schon innerlich gefeiert...dann der Preis: mit den beiden Dichtungen 310 Euro:(

Also 300 € für ein Originales Hosenrohr (ich denke du meinst das mit dem Flex-Stück, Nr. 40-050A am Bild) finde ich jetzt nicht extrem. Solche Original-Teile kosten halt....

Was hast dir erwartet dass sowas kostet?

http://www.auto-parts.spb.ru/cat/ma/...B2_CC08171.gif

darkstar72 18.05.2021 15:02

Ich habe eins aus dem Zubehör, das (wie so oft) nicht richtig passt, das hat 50 Euro gekostet..

Aber hast schon recht....im Gegensatz zu Schrauben usw. bekommt man schon viel fürs Geld

Mazda RX-7 SA 19.05.2021 11:11

Zitat:

Zitat von darkstar72 (Beitrag 148343)
Ich habe eins aus dem Zubehör, das (wie so oft) nicht richtig passt, das hat 50 Euro gekostet..

Ja, das ist leider so.
Wenn man sparen will muss man damit rechnen grad bei solchen Teilen etwas anzupassen. Kann man das selber machen, gehts ja noch. Geht das nicht, bleibts nicht so billig und man hat nochdazu qualitativ was schlecheres.


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:57 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.