Xedos-Community Forum

Xedos-Community Forum (https://www.xedos-community.de/forum.php)
-   Aktionen (https://www.xedos-community.de/forumdisplay.php?f=1004)
-   -   Österreicher entwickelt vollelektronische Zündung für K-Motoren (https://www.xedos-community.de/showthread.php?t=47960)

neo303 06.04.2016 08:43

Österreicher entwickelt vollelektronische Zündung für K-Motoren
 
Hallo!

Aufgrund der regen Nachfrage hier http://xedos-community.de/showthread.php?t=45084&page=8 steht die Entwicklung einer vollelektronischen, also kontaktlosen, Zündung speziell für die K-Motoren zur Diskussion.

Da die K-Motoren unterschiedliche Zündanlagen haben, würde im ersten Entwicklungsschritt ein Umrüst-Kit für KF34-Zündverteiler realisiert. Hierbei würde es sich um einen "Tuning-Bausatz" ohne Straßenzulassung handeln, jegliche Gewährleistung wäre natürlich ausgeschlossen und das Risiko des Umbaus geht alleine zulasten derjenigen, die den Umbau vornehmen (sorry, aber leider muss man sich in der Hinsicht heutzutage rechtlich sehr klar absichern - es zahlt sich für mich wirklich nicht aus, diesen Umrüstsatz zu entwickeln, bauen und zu vertreiben, wenn ich dann Klagen wegen kaputter Motoren fürchten muss, wo ich dann erst vor Gericht beweisen muss, dass der Schaden ganz wo anders her kam...).
Wie in oben verlinktem Beitrag bereits beschrieben, würde das Umrüstkit anstelle der jetzigen Zündspule eingebaut werden, den mechanischen Verteiler (Verteilerkappe und Verteilerfinger) könnte man nach dem Umbau ganz weglassen und somit den Aus- und Einbau des ZV deutlich erleichtern. Jedenfalls müsste man noch ein externes 3x2-Zündspulenpack (wie z.B. vom Opel 2.5l-V6) extra besorgen - dieses wird nicht mitgeliefert (gerade für deutsche Interessenten ist es günstiger, sich das in der E-Bucht selbst zu bestellen als wenn ich das bestellen und mit dem Umbausatz mitliefern würde).

Aufgrund der geringen zu erwartenden Stückzahlen würde der Preis der Erstauflage bei rund €150,- liegen - eine endgültige Preiskalkulation ist aber leider erst möglich, wenn das Projekt tatsächlich aufgenommen wurde. Jedenfalls zahlt sich der Entwicklungsaufwand nur aus, wenn sich zumindest 10 Interessenten für diesen Umbau finden. (wenn es nur 9 sind, nehme ich den 10. halt auf mich ;))

Also: wer hat Interesse? Bitte direkt hier im Thread melden. Schauen wir mal, wie rege das Interesse bis 30.4.2016 ist...
Danke!

MfG

Littelsix 06.04.2016 11:01

Moin,

bin interessiert.

LittelSix

Mazda RX-7 SA 06.04.2016 11:21

Super Sache!
Ich auch!!

S1PikesPeak 06.04.2016 14:31

Titel Win....:D:D

XX-167 06.04.2016 14:56

Wären wir jetzt 5

Gruss

XX

Hatschi 06.04.2016 18:51

1 - LittleSix
2 - Mazda RX7 SA
3 - S1 PikesPieak
4 - XX-167
5 - Hatschi


Kopieren und in euren Beitrag mit rein und euch mit fortlaufender Nummer dazuschreiben.

neo303 06.04.2016 19:03

0 - neo303
1 - LittleSix
2 - Mazda RX7 SA
3 - XX-167
4 - Hatschi

danke Hatschi, wollte ich auch grad vorschlagen! ^^ ich trag mich mal als 0 dazu ;)
und: hat S1PikesPeak wirklich interesse gemeldet oder war das nur wegen des titels?

mfg

EDIT: soeben den nächsten beitrag gelesen und liste korrigiert..

S1PikesPeak 06.04.2016 19:04

Zitat:

Zitat von Hatschi (Beitrag 142321)
1 - LittleSix
2 - Mazda RX7 SA
3 - S1 PikesPieak
4 - XX-167
5 - Hatschi


Kopieren und in euren Beitrag mit rein und euch mit fortlaufender Nummer dazuschreiben.

Sorry falls Missverstanden, aber ich brauche (leider) keine...

Mazda RX-7 SA 03.05.2016 16:28

Sonst keiner mehr Interesse?

-HMT- 30.04.2019 14:38

Ist hier eigentlich etwas dabei herausgekommen?


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.