Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Antrieb

Antrieb

Motor, Luftfilter, Auspuff, Getriebe, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.12.2014, 16:23   #11
Belis
Gast
 
Beiträge: n/a
Ist doch ganz passabler Preis. Aber kauf die Dichtung selber, am besten von Elring. Sind online günstig und kenne keine bessere Firma für Dichtungen was Passgenauigkeit und Qualität angeht. Erst recht nicht bei den Preisen (nur online, offline richtig teuer)
  Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 10.12.2014, 17:49   #12
müffken
Gast
 
Beiträge: n/a
Dichtung

Zitat:
Zitat von Belis Beitrag anzeigen
Ist doch ganz passabler Preis. Aber kauf die Dichtung selber, am besten von Elring. Sind online günstig und kenne keine bessere Firma für Dichtungen was Passgenauigkeit und Qualität angeht. Erst recht nicht bei den Preisen (nur online, offline richtig teuer)
Danke für den Hinweis. Hätte die Dichtung fast schon bei Mazda gekauft...Denke auch das der Preis für den Einbau ok is...
  Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2014, 19:36   #13
müffken
Gast
 
Beiträge: n/a
Dichtung

Zitat:
Zitat von Belis Beitrag anzeigen
Aber kauf die Dichtung selber, am besten von Elring. Sind online günstig und kenne keine bessere Firma
Kann da keine Dichtung für die Klima finden, nur für Motor, Deckel usw. Gibt es noch andere Möglichkeiten ??
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 12:57   #14
Belis
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von müffken Beitrag anzeigen
Kann da keine Dichtung für die Klima finden, nur für Motor, Deckel usw. Gibt es noch andere Möglichkeiten ??
Nenn bitte die Original Teilenummer und ich schau mal.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 17:42   #15
müffken
Gast
 
Beiträge: n/a
Original Teilenummer

Zitat:
Zitat von Belis Beitrag anzeigen
Nenn bitte die Original Teilenummer und ich schau mal.
Nicht erschrecken, is alles voll zugeölt. Auf dem KK. (Bild) ist die Nr. N48, weiß nicht ob das reicht ?? Das Panasonic Typenschild kann ich so nicht einsehen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI0128 - Kopie.JPG
Hits:	264
Größe:	255,5 KB
ID:	7898  
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 17:47   #16
Belis
Gast
 
Beiträge: n/a
Was soll man da den erkennen? Und auf den Dichtungen selber steht meist keine Nummer, wenn man die Dichtung im eingebauten Zustand den sehen könnte

Haben die Leute dir in der Werkstatt nichts gesagt?
Ich habe leider mein EPC/ETK deinstalliert, kann nicht mehr schauen,
was da rein kommt.

PS: Die Teilenummer sind meist mindestens 5-6 Stellig. Meist deutlich mehr Ziffern.
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 18:12   #17
müffken
Gast
 
Beiträge: n/a
Werkstatt

Zitat:
Zitat von Belis Beitrag anzeigen

Haben die Leute dir in der Werkstatt nichts gesagt?
Was für eine Dichtung das sein muss wurde mir nicht gesagt, nur das ich die org. bei Mazda besorgen soll. Die Schrauber haben ja immer keine Zeit Ich frage da noch mal nach....
  Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2014, 18:48   #18
Belis
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von müffken Beitrag anzeigen
Was für eine Dichtung das sein muss wurde mir nicht gesagt, nur das ich die org. bei Mazda besorgen soll. Die Schrauber haben ja immer keine Zeit Ich frage da noch mal nach....
Weil selbst um zu gucken, sollten wir schon wissen, welche Dichtungen die Werkstatt genau tauschen will.
  Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 06:05   #19
Christian Lenz
Benutzer
 
Benutzerbild von Christian Lenz
 
Registriert seit: 28.08.2006
Ort: Gladbeck
Alter: 59
Beiträge: 438

Xedos 6, V6, Serie 2 (Bj.: 1994, LPG); 267.000 km

Volvo V40 D3 II (BJ. 2013, Diesel)

Nur mal so als Anmerkung:

Als ich damals versucht habe den Klimakompressor getauscht zu kriegen, war das ein ziemliches Hin und Her wegen der Anschlüsse und Dichtungen. Innerhalb der Serie 2 Xedos gab es da wohl auch Unterschiede. Zumindest wurde mir das so erklärt.


Moin Moin
Christian
__________________
--
Volvo V40 D3
150 PS, 5 Zyl. Diesel
Christian Lenz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2014, 17:00   #20
müffken
Gast
 
Beiträge: n/a
Anschlüsse und Dichtungen

Zitat:
Zitat von Christian Lenz Beitrag anzeigen

Hin und Her wegen der Anschlüsse und Dichtungen. Innerhalb der Serie 2 Xedos gab es da wohl auch Unterschiede.
Danke für die Info.
Habe so überlegt, das können ja nur die beiden Druckschlauchdichtungen sein. Wenn es da aber unterschiedliche Größen gibt, muss der KK erst ausgebaut werden, dann ist auch das Typenschild zu sehen.
An den Schrauber komme ich jetzt nicht ran, die haben da so viel Stress mit Winterreifen aufziehen bzw. umstecken..... Die Schalterdüse meint, wenn der erste Schnee gefallen is drehen die Leute am Rad. Ende nächste Woche soll ich kommen dann ist Luft.

Geändert von müffken (12.12.2014 um 17:41 Uhr) Grund: fehler
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2024 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service