Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Community > User und ihre Autos

User und ihre Autos

Stelle Dein Auto hier der Community vor.


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.02.2013, 10:54   #11
Xedos9
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos9
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 1.861

Xedos 6 V6 Bj.92 EB; MX-6 V6 Bj.92 de facto EB
Hallo Wolf,

Meyle hat HD Teile mit langer Garantie...

Bezüglich meiner Achse kann ich mich nur wiederholen.
Ich fahre das Auto seit etwas mehr als 80.000km und habe NICHTS am Fahrwerk getan.
Der Vorbesitzer fuhr das aus Auto etwa 90.000km und hat das getan, was ich im Beitrag schrieb. Dazu habe ich alle Servicenachweise (Belege) im Detail bekommen.
Der Erstbezitzer war trotz seines Alters etwa 100.000km unterwegs und hier findet man nur die Servicenachweise im Buch. Ob hier am Fahrwerk was getan wurde entzieht sich also meiner Erkenntnis.
--> Ergo: Definitiv ist zumindest seit 170.000 km (fast) nichts getan worden. Glaube mir, ist - so wie der Motordefekt - die Wahrheit.

Der Onkel meiner Frau fährt übrigends einen 730i V8 E32 als Erstbesitzer. Auch der hat bei den Achsen noch kaum was wechseln lassen müssen.

Bezüglich WÜK bin ich auch anderer Meinung. Gerade das permanente Aus- und Einkuppeln beim leichtesten Gasgeben sorgt (die Kupplung läuft ja im Ölbad) für etwaigen Verschleiß. Wenn die nun "zu" bleibt, dann schleift auch nix. Die Schließzeit wird bei der Modifiaktion auf 5 oder 6s eingestellt. Ich bin auch kein Getriebespezialist aber auch hier glaube ich, dass vernachlässigte Wartung (Stichwort lebenslange Ölfüllung - und auch BMW schreibt bzw. schrieb, sowie Mazda, keinen Ölwechsel vor) und raue Behandlung viel mehr schadensursächlich sind. Deine Wandler ist ja defekt obwohl die WÜK das tat, was sie lt. Hersteller tun soll. Mein Wandler / Getriebe ist auch noch original. Ich glaube viel mehr, die Serien WÜK Programmierung hat Komfortgründe. Aber ich sag ja nicht, Du solltest das auch machen lassen. Man kann nach der Änderung auch jederzeit zwischen Serien- und angepasster Steuerung hin- und herschalten (durch Wählhebelschaltung von D auf S zu D unter 50 km/h.

Im diesen Sinne wünsche ich Dir Freude am Fahren
Klaus
__________________
Xedos 6 und Xedos 9 - perfekte Autos ohne Chance
Xedos9 ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 28.08.2013, 23:45   #12
Gkiokan
Benutzer
 
Benutzerbild von Gkiokan
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: München
Alter: 33
Beiträge: 862

X6 2.0 `95 & X9 2.5 `94

Xedos 9 / Audi 80

Ich wusste garnicht, dass wir soviele BMW Fahrer hier haben

Der Verschleiß liegt auch am Umgang des Fahrzeugs vom Fahrer aus,
nicht jeder fährt wie der andere, demnach Resultieren auch verschiedene Verschleißprofile.

Die E39 sind jetzt mit dem F10 richtig billig geworden, da könnte man sich
doch vielleicht in Erwägung ziehen die Konkurenz einzukaufen...
In Sachen Verbrauch sollen die Facelift Modelle ja garnicht so schlecht sein.
__________________

Bei Interesse bitte per PN oder Email melden. .Xedos 9 2013 UserTheard `click`

Fahrzeuge xedos 6 2.0 `95 & xedos 9 2.5 `94 & Mecedes-Benz C280 W202 200PS & Probe GT
Gkiokan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2013, 00:10   #13
Loading
Benutzer
 
Benutzerbild von Loading
 
Registriert seit: 23.10.2010
Ort: Dierdorf
Alter: 33
Beiträge: 648

Mazda Xedos 9 Facelifter
Roller Blades
Sind hier etwa nur Pessimisten unterwegs?
Ich hab auch einen BMW
Allerdings einen E36

In meinem Freundeskreis sind E36, E46, E39, E90, E92

Und naja, was soll ich sagen.
Wenn ich mir anschaue wie manch einer seinen BMW behandelt - Motor an und gib ihm - stecken die Bayer ganz schön gut was weg.
Reparaturen und irgendwelche Probleme????

Ja ich habe auch vieles gelesen und gehört.
Aber da ich die BMWs in meinem Freundeskreis immer wieder sehe und wir uns
immer über Autos unterhalten sobald etwas ist oder war - dann kann ich nur eines sagen: Wie der Fahrer so das Fahrzeug.
__________________
That's not normal.
Because I don't want to be normal.
Normality is what weak people call living.
I call it death
Loading ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2013, 23:14   #14
Xedos9
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos9
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 1.861

Xedos 6 V6 Bj.92 EB; MX-6 V6 Bj.92 de facto EB
Zitat:
Zitat von Loading Beitrag anzeigen
Aber da ich die BMWs in meinem Freundeskreis immer wieder sehe und wir uns
immer über Autos unterhalten sobald etwas ist oder war - dann kann ich nur eines sagen: Wie der Fahrer so das Fahrzeug.
Dem kann man nichts hinzufügen
__________________
Xedos 6 und Xedos 9 - perfekte Autos ohne Chance
Xedos9 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2023 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service