Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Community > User und ihre Autos

User und ihre Autos

Stelle Dein Auto hier der Community vor.


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.06.2012, 13:05   #21
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
Frostschutz hätt ich mir ja noch gefallen lassen.
Aber Öl, dass hättest im Leben nicht rausbekommen.
Das ganze Schaumstoff war total durchtränkt damit.

Geändert von Ritzer82 (09.07.2012 um 00:16 Uhr) Grund: Edit
Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 09.07.2012, 00:16   #22
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
Hier auch mal wieder bischen was gemacht.
Gab auch für´n Xedos Post.



Also ab zum Kumpel auf die Bühne und eingebaut den Kram.



Hab ich jetzt ca 2 Wochen drin die Dinger und muss sagen passt.
Ist bischen runter gekommen der Bock, wesentlich straffer in Kurven aber an Komfort mangelt es nicht.
Und der Preis ist einfach nur unschlagbar.
Einbau war relativ einfach auch wenn man hinten etwas beschissen rankommt an die Domlager und da alles zerlegen muss inkl. Domstrebe.
Vorn die Domlager haben 5 Bolzen....wozu auch immer man da 5 Stk von brauch???
Wahrscheinlich damit sie nur im Xedos passen und nicht auch im 323F Ba der glaub 4 hatte.

Dann war ich hinten am Bremssattel bei an dem unten ja der Gleitbolzen festgewachsen war im Sattel.



Hab denn n kleines Loch gebohrt, Rostlöser rein, in Schraubstock den Sattel und mit nem Treiber das Teil rausgeboxt.
Bischen sauber gemacht und geschmiert.
Wieder dran gebaut, Bremse entlüftet und das Loch mit Metallkleber zu gemacht.
Ist wie neu das Ding.


Gab auch noch n 2. Paket.



Da mein Lenkrad ja schon total abgegrabbelt war.
Schnell mal umbauen hatte sich denn aber leider geschi..en.
Sieht von Außen zwar gleich aus aber Mazda hat ja immer ne Überraschung parat.

Lenkrad Alt:



Lenkrad neu:



Was ist anders?
Genau, alles.
Passen tut es trotzdem drauf gibt bloß ein Problem, Stecker für Tempomat passte nicht.
Also den kompletten Schalter umbauen...passt nicht weil komplett anders.
Nagut, Stecker vom alten Lenkrad umgepinnt.
Lenkrad dran gemacht und Probefahrt.
Tempomat geht nicht
Airbag wieder runter und geguckt warum nicht.
Tja, wenn man aus nem weiblichen Stecker n männlichen macht aber trotzdem weibliche Pin´s drinlässt kann es ja auch nicht gehen.
Hab dann den ganzen Schalter zerlegt und wollte die Platinen tauschen...geht auch nicht weil wegen auch total anders....
Also letztendlich die Kabel umgelötet, alles zusammengebaut und nu enlich geht der Kram wieder....was n Akt
Unterschied der Tempomat Platinen/ Schalter

Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 15:33   #23
rumburak
Gast
 
Beiträge: n/a
E-Leisten

Mit den Einstiegsleisten hast wirklich Glück gehabt! Es geht aber noch billiger Hab mir meine selbst gemacht. Ich finde das die gut gelungen sind. Auf jeden Fall sehr individuell!
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	EL 1a.jpg
Hits:	556
Größe:	80,1 KB
ID:	6649   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	EL 2a.jpg
Hits:	625
Größe:	80,5 KB
ID:	6650   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	EL 5.JPG
Hits:	591
Größe:	99,2 KB
ID:	6651  

Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	EL 6.JPG
Hits:	616
Größe:	97,0 KB
ID:	6652  
  Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2012, 16:10   #24
GIFT2
Benutzer
 
Benutzerbild von GIFT2
 
Registriert seit: 09.11.2004
Alter: 62
Beiträge: 3.418
Naja, da wird doch richtig was.
Wie bist du mit den Federn zufrieden Alltagstauglichkeit OK ?

Grüße
GIFT2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2012, 00:16   #25
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
@ rumburak

Günstiger geht es nur wenn man die selbst baut so wie du.
Aber da muss das Material für schon vom LKW gefallen sein.
2€ ist schon kaum zu schlagen.
1/2 qm 0,75er Stahlblech kost auch über 20€ neu.
Individueller ist es auf jeden Fall aber man braucht auch das know how und die Geräte für.
Ich würde es nie so wie du hinbekommen.



@ GIFT2

Ganz langsam
Hab noch genug Baustellen vorhanden

Wegen den Federn, find die gut Alltagstauglich.
Ist zwar merklich straffer und er gleitet nicht mehr völlig unbeeindruckt über
Schlaglöcher und Kopfsteinpflaster aller Art aber ist keines Fall´s unangenehm jetzt.
Ist allerdings meine Meinung.
Das definiert ja letztlich jeder anders für sich.

Er kommt auch nicht zu weit runter damit.
Also Bordsteinkanten sind damit keine Gefahr.

Ich bin begeistert.
Bezahlt hab ich hier im Felgenshop was um die 93€ etwa.
Zu dem Preis was vergleichbares zubekommen dürfte nahe zu unmöglich sein.
Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2012, 13:56   #26
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
So, mal Staub ab pußt.
Ist in der Zwischenzeit ein kleinwenig passiert und wie so oft kam es anders als geplant.
Gab neue Felgen.
Fondmetal in 7,5 x 17 et 35 mit 4 neuen Reifen
(meine alten Felgen )
Besten Dank an hACe, bei dem Angebot konnte ich nicht wiederstehen.



Muss ich mal demnächst paar vernüftige Foto´s machen.
Damit´s mir im Winter nicht langweilig wird und weil der gute im Januar mit TÜV dran ist hab ich mal bischen eingekauft.



Also gemacht wird:
Achsmanchetten 4x
Bremsen komplett VA + HA
Ölwechsel + Filter
Kühlwasserwechsel
Bremsflüssigkeit wechseln
Geber- Nehmerzylinder Kupplung
Kupplungsschlauch (muss ich noch kaufen)
Getriebeöl wechsel
Getriebesimmeringe (muss ich noch kaufen)
Domlager hinten beide

Eigentlich wollt ich auch noch die siffenden VDD´s machen aber da der Motor mittlerweile extrem Öl frisst und auf Grund von zu wenig Öl klackert (bilde mir ein n angehenden Lagerschaden zu hören) also gab´s da noch ne kleine Lieferung vom hACe



AT Motor hat was um die 60Tkm weg und ist alles neu dran (Kupplung, Zahnriehmenkit, VDD, ZV).
Die Tür da auf dem Foto kommt auch noch dran damit endlich der lange Kratzer verschwindet.

Und bevor ihr mich löchert was es ist...



Ist n Milenia KL aus nem engl. X9 mit 170PS, also der low power KL ZE.
Na mal schauen wann ich da Lust und Zeit zu hab das alles zu wechseln.

War letztens denn noch los n kleines Auto holen.



2001er X9 mit volle Hütte und KL.
Schönes Auto, gefällt mir richtig gut das Teil.
Ist aber leider für n Arbeitskollegen
__________________
Noch 2x Tanken
Dann kommt Peter Zwegat !!!!


Mein Xedos 6 - Userstory
Mein Xedos 9 - Userstory
Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.02.2013, 21:26   #27
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
So der Kollege geht ab nächste Woche in die Garage und wird TÜV fertig gemacht.
Und zur Abwechselung mal wieder paar neue Felgen.
Danke an Streetfighter.XS





Wollte an sich nur kurz gucken wie die 18ner im Radkasten stehen, mußte natürlich amselben Tag gleich wieder schneien.

__________________
Noch 2x Tanken
Dann kommt Peter Zwegat !!!!


Mein Xedos 6 - Userstory
Mein Xedos 9 - Userstory

Geändert von Ritzer82 (19.12.2013 um 11:36 Uhr)
Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 07:32   #28
Artemmka
Benutzer
 
Benutzerbild von Artemmka
 
Registriert seit: 17.06.2010
Ort: Riga, Lettland
Alter: 34
Beiträge: 274

Xedos 6, KL 2.5 V6, 1992, manual

Great X!
__________________
Mit freundlichen Grüßen,
Artem (рус.Артём)
Artemmka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2013, 16:47   #29
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
I am trying to do that.
Thanks
__________________
Noch 2x Tanken
Dann kommt Peter Zwegat !!!!


Mein Xedos 6 - Userstory
Mein Xedos 9 - Userstory
Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2013, 16:41   #30
Ritzer82
Benutzer
 
Benutzerbild von Ritzer82
 
Registriert seit: 19.04.2012
Ort: Hansestadt in M-V
Alter: 42
Beiträge: 722

Mazda MX-3 V6 KL-ZE
Mazda 323 BG GT & BG8, Volvo V70 D5 + S80 T5
Paar Umbau bzw. Wartungsarbeiten ;)

So die Woche gings los, Auto inne Garage und zerlegen.
Viel Zeit hatte ich nicht aber dennoch bischen was geschafft.
Für Blinker und Scheinwerfer hab ich fast 1,5h gebraucht.
Ist alles heil geblieben aber ich musste zwischendurch mal eine rauchen und was anderes machen sonst hätte ich die SW´s vor Wut mit nem Hammer ausgebaut.
Das ja wohl die absolute Oberka...
Weiß nicht wie man so was bauen kann....



Luftfilterkasten ausgebaut und zum Vorschein kam wahrscheinlich der ab Werk verbaute Filter.



Kühler ist raus, ist auch seeehr knapp der Platz.
Paar Kabel schon runter und Kleinkram weggebaut.



Dann mal auf den freigelegten Motor geguckt und meine Vermutung bestätigte sich....
Alles voller Öl.
Die Lichtmaschine ist komplett abgesoffen, ein wunder das die Ladekontrolle nur ab und an mal anging.
Fall´s jemand es nicht richtig sieht, der gelbe Kreis ist die Lima.



Am Freitag wieder kleinwenig bei gewesen.
Da ja der Motor etwas größer wird hab ich mir gedacht es wär nicht schlecht wenn die Bremse dem Beispiel folgt.
Also mal die neue Bremse angehalten.




Wird n Umbau von 258 mm x 24 mm auf 283mm x 25mm.
Bremse ist aus dem Hause Mazda und hat ebenfall´s LK 5x114,3 + 72er Zentrierung, passt also 1:1
Einziges Problem, ist n bischen knapp zur Felge bzw. schleift bei der oem 15" Felge.
Aber entweder ne 5mm Spurplatte fahren oder halt ne Felgengröße höher (ist bei mir sowieso vorhanden.)

__________________
Noch 2x Tanken
Dann kommt Peter Zwegat !!!!


Mein Xedos 6 - Userstory
Mein Xedos 9 - Userstory

Geändert von Ritzer82 (25.02.2013 um 01:09 Uhr)
Ritzer82 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2024 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service