Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Elektrik

Elektrik

Licht, Alarmanlagen, Fernbedienungen, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 07.10.2012, 15:52   #1
pipowicz
Benutzer
 
Benutzerbild von pipowicz
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Türkenfeld
Alter: 57
Beiträge: 220

Xedos 6 Bj. 93

Xedos 6 Bj. 93

Batterie FFB

Meine FB funktionierte nur eingeschränkt. Vor allem beim Verriegeln tat sich meist nichts. Als erstes habe ich die Batterie gewechselt (CR 2025), jedoch keine Besserung. Dann Sender geöffnet, gereinigt, Druckschalter durchgemessen, auf lose Lötstellen geprüft. Leider auch keine Besserung. Dann habe ich mal die Knopfzelle gemessen, was 2.94 V ergab. Zufällig hatte ich auch noch eine CR 2032 rumliegen, bei der eine Messung 3,45 V ergab. Habe diese dann einfach mal aus Neugier eingesetzt und siehe da, seitdem funzt es einwandfrei. Also falls irgendjemand ähnliche Probleme hat, probierts mal mit einer CR 2032. Glaube auch, dass sich die Reichweite dadurch erhöht hat
__________________
Schönen Tach noch !
pipowicz ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 07.10.2012, 17:06   #2
Mista Matze
Benutzer
 
Benutzerbild von Mista Matze
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: Stralsund
Alter: 32
Beiträge: 647

Xedos 9 2.5l 24V

Xedos 6 1.6 16V (Serie 2)

Danke für den Tip. Die Problematik habe ich beim x9 auch. Öffnen tut er sich ohne Probleme mit der Fernbedienung, beim schließen tut er sich dann auch meist sehr schwer..

Ich werde es mal ausprobieren und berichten
__________________

Mista Matze ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 06:45   #3
Marschel
Benutzer
 
Benutzerbild von Marschel
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Friedrichroda
Alter: 36
Beiträge: 75

Mazde Xedos 9 2,5L V6 167ps EZ 10/2000

Mazda Mx-3 V6 Pre-Fl 1,9L 133ps EZ 09/1991
habe auch das problem das meine ffb garnet geht..habe gestern auch eine neue knopfzelle gekauft die 2025 und geht immer noch nicht.die 2032 passt aber nicht rein..sie ist zu dick.kann es noch an etwas anderes liegen oder soll ich die 2032 einfach reinquetschen?
lg
Marschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 08:55   #4
streetfighter.xs
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich habe genau das selbe Problem öffnen ohne Probleme nur zumachen
  Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 09:56   #5
pipowicz
Benutzer
 
Benutzerbild von pipowicz
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Türkenfeld
Alter: 57
Beiträge: 220

Xedos 6 Bj. 93

Xedos 6 Bj. 93

Zitat:
Zitat von Marschel Beitrag anzeigen
habe auch das problem das meine ffb garnet geht..habe gestern auch eine neue knopfzelle gekauft die 2025 und geht immer noch nicht.die 2032 passt aber nicht rein..sie ist zu dick.kann es noch an etwas anderes liegen oder soll ich die 2032 einfach reinquetschen?
lg
Die 2032 ist 0.7 mm dicker. Bei mir hat sie reingepasst. Ist das die original Mazda FFB ? Musst sie halt mal reindrücken und probieren, ob es dann geht. Ansonsten die FFB mal öffnen und reinigen (Q-Tip und Spiritus) und mal auf kalte Lötstellen überprüfen.
__________________
Schönen Tach noch !
pipowicz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 20:26   #6
Marschel
Benutzer
 
Benutzerbild von Marschel
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Friedrichroda
Alter: 36
Beiträge: 75

Mazde Xedos 9 2,5L V6 167ps EZ 10/2000

Mazda Mx-3 V6 Pre-Fl 1,9L 133ps EZ 09/1991
so hab das dingens mal auseinandergenomm und die knöpfe und die drucksensoren sauber gemacht..waren voll am kleben..und siehe da..es funzt einwandfrei
mal andere frage..die zv beim x9 macht keine blinkzeichen beim öffnen oder schliesen..also an den blinkern.wenn ihr wisst was ich meine.gibts das überhaubt beim x9?also bei der standard zv mit ffb.
Marschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2012, 20:50   #7
streetfighter.xs
Gast
 
Beiträge: n/a
also bei meinen `99 X9 gehen die blinker mit an wenn ich auf und zu mache
  Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2012, 19:55   #8
Franken42
Benutzer
 
Benutzerbild von Franken42
 
Registriert seit: 05.08.2010
Ort: Fürth
Beiträge: 103

X9, BJ 2002, 2.5 FL-KL

und bei mir gehen nach mehrmaligen drücken sogar die nachträglich eingebauten Tagfahrlicher an ,.. keine Ahnugn wie der Vorgänger das hinbekommen hat ,...
__________________
Leider musste ich mich trennen.
X9 gegen CX5 eingetauscht.
damit werde ich irgendwann das Formum wechseln.

viel Spaß mit den Xedos'en und noch jedem von euch mindestens 1 Mio unfallfreie Kilometer!

Viele Grüße
Franken
Franken42 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 13:40   #9
Marschel
Benutzer
 
Benutzerbild von Marschel
 
Registriert seit: 19.08.2012
Ort: Friedrichroda
Alter: 36
Beiträge: 75

Mazde Xedos 9 2,5L V6 167ps EZ 10/2000

Mazda Mx-3 V6 Pre-Fl 1,9L 133ps EZ 09/1991
hmm..komisch bei mir blinkt nix.iss ja net weiter tragisch aber wäre schon cool wenn es geht.tut auch nix piepsen beim auf und zu sperren.haben die x9 eifentlcih alle ab werk alarmanlage?oder nur wegfahrsperre.hatte nämlich das handbuch durchgelesen und dann hab ich mal bei abgesperrten fahrzeug gerüttelt und am griff gezogen usw.aber geht kein alarm los.
Marschel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2012, 13:43   #10
wirthensohn
Administrator
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.374

Ford Fiesta Vignale (2017)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Die Xedos' haben natürlich grundsätzlich keine Alarmanlage ab Werk, lediglich die seit vielen Jahren obligatorische Wegfahrsperre.

Allerdings darf generell beim keinem Auto die Alarmanlage (sofern vorhanden) losgehen, nur weil jemand am Türgriff zieht oder mal ein bischen am Auto rüttelt. Sonst würden überall im Ort ständig zu jeder unchristlichen Zeit massenhaft Autos lautstark auf sich aufmerksam machen.

Und dass die Blinker bei dem meisten Autos (üblicherweise auch zumindest bei den letzten Baujahren der Xedos 9, sofern eine serienmäßige Original-Fernbedienung verwendet wird) das Ver- und Entriegeln anzeigen, hat auch rein gar nicht mit einer Alarmanlage zu tun.

Gruß,
Christian

Geändert von wirthensohn (03.11.2012 um 13:54 Uhr)
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2019 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service