Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Elektrik

Elektrik

Licht, Alarmanlagen, Fernbedienungen, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 15.04.2013, 12:52   #1
KL-ZE
Gast
 
Beiträge: n/a
Diagnose Interface für Xedos 9?

Hallo liebe Xedos leute..

was haltet Ihr davon:
http://www.ebay.de/itm/Diagnose-Inte...item1c25502a62

oder gibt es was besseres zum kaufen?

lg

Miki
  Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 15.04.2013, 13:07   #2
wirthensohn
Administrator
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.393

Ford Fiesta Vignale (2017)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Das setzt voraus, dass Du überhaupt eine OBD-Schnittstelle an Deinem X9 hast. Mit einem Facelift dürfte es gehen, da dieser wegen Euro3 sowas haben muss und die Schnittstelle genormt ist. Das '98er Modell könnte evtl. die Schnittstelle auch schon haben, da bin ich gerade dran, das genauer auszutüfteln - ob das dann auch schon EOBD/OBD2 ist, weiß ich gar nicht. Die älteren X9 haben aber kein OBD.

Die EOBD-Schnittstelle (entsprechend OBD2) findet man zumindest beim Facelift direkt unter dem Lenkrad.

Wirklich aufschlussreich ist das, was da möglicherweise als Fehler geliefert wird, aber mit solchen Hobbybastler-Diagnosewerkzeugen aber nicht. Um die Fehler richtig interpretieren und zuordnen zu können, brauchst Du am Ende dann oft wohl doch wieder das Xedos-Werkstatthandbuch....

Ich liebäugele gerade mit solchen OBD-WiFi-Dingern, mit denen man das iPhone per WLAN-Verbindung mit dem Auto verbinden und auslesen kann

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 17:50   #3
CaneFu
Gast
 
Beiträge: n/a
Die Millenia haben ab 1996 alle OBD Schnittstellen. War in Amerika so Vorschrift. Aber mein 97er hat definitiv keine. Der 98er den ich mir angeguckt haben (bj98, nicht EZ!) hatte auch noch keine. Ich glaube in Deutschland waren sie erst später verbaut. Beim MX5 z.B. wurde erst ab dem NBfl (also ab Dez. 2000) verbaut. Im 626 genauso.
Also wird das beim X9 auch nciht wirklich frrüher gewesen sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2013, 18:14   #4
wirthensohn
Administrator
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.393

Ford Fiesta Vignale (2017)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Mit dem Modelljahrgang 1998 (gebaut ab ca. August '98 ) hat sich das Ausblinken am proprietären Mazda-Diagnosestecker geändert. War es bei den Modelljahrgängen 1993 und 1996 noch exakt identisch mit dem des Xedos 6 (siehe Xedos-Wiki -> Fehlerspeicher), also mit zweistelligen Fehlercodes, wurden es mit der Modellpflege zum Modelljahrgang 1998 die vierstelligen Fehlercodes (Format P0000).

Diese P-Fehlercodes (P = Powertrain = Antrieb) entsprechen dem (zweiten) OBD-Standard. Da das schon beim Modelljahrgang 1998 so war und nicht erst mit dem Facelift geändert wurde, gehe ich mal davon aus, dass schon beim '98er unter dem Lenkrad eine EOBD-Schnittstelle zu finden sein müsste.

Mir fehlen leider die Unterlagen dazu. Das Facelift hat die EOBD-Schnittstelle aber definitiv. Das habe ich gesehen, als am Samstag der DEKRA-Prüfer bei meinem Facelift darüber den Fehlerspeicher ausgelesen, außerdem Drehzahl- und Temperaturwerte für die Abgasuntersuchung abgegriffen hatte.

Meiner Kenntnis nach war die EOBD-/OBD2-Schnittstelle in Deutschland für neue Autos ab 2001 vorgeschrieben, aber generell für alle Fahrzeuge ab Schadstoffnorm Euro3.

In USA war OBD2 schon seit 1996 Vorschrift. In Sachen Umweltvorschriften bei PKW sind die meisten US-Bundesstaaten Europa aber schon traditionell um Lichtjahre voraus. Schon immer. Das sieht man beispielsweise daran, dass beispielsweise VW sich die Zähne daran ausgebissen hat, ihre damaligen Modelle mit Euro4-TDIs in den USA zugelassen zu bekommen - keine Chance, nicht zulassungsfähig. Und als Mercedes es 2008 mit dem E300CDI Bluetec geschafft hat, endlich einen Diesel-PKW u.a. in Kalifornien zugelassen zu bekommen, war das mit reichlich aufwändigen und teuren Technik-Tricks und einem Motor, der damals schon die in Europa erst ab 2015 (!) geltenden Euro6-Grenzwert schon deutlich unterbot. Das sagt schon alles....

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 00:37   #5
-=LuX=-
Benutzer
 
Benutzerbild von -=LuX=-
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 2.523

Xedos 9 2.3i V6 Miller Cycle TB89
Xedos 6 2.0i V6 CA69, MX-6 2.5 V6 GA5V
Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
Mit dem Modelljahrgang 1998 (gebaut ab ca. August '98 ) hat sich das Ausblinken am proprietären Mazda-Diagnosestecker geändert. War es bei den Modelljahrgängen 1993 und 1996 noch exakt identisch mit dem des Xedos 6 (siehe Xedos-Wiki -> Fehlerspeicher), also mit zweistelligen Fehlercodes, wurden es mit der Modellpflege zum Modelljahrgang 1998 die vierstelligen Fehlercodes (Format P0000).
Gleich zwei Fehler, das ist nicht richtig. Mein X9 Modell '96 hat bereits 4 stellige Fehlercodes, das steht so auch schon im WHB "Xedos 9 Werkstatt-Handbuch Ergänzung 8/96".

Der schwarze X6 mit Produktionsdatum 03.1998 hat auch 4 stellige Codes, das Wiki für den X6 ist nicht für alle Baujahre gültig. Ich meine, ich hätte schon einmal darauf hingewiesen.

Gruß
Jürgen

Geändert von -=LuX=- (16.04.2013 um 00:43 Uhr)
-=LuX=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 09:02   #6
wirthensohn
Administrator
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.393

Ford Fiesta Vignale (2017)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zitat:
Zitat von -=LuX=- Beitrag anzeigen
Gleich zwei Fehler, das ist nicht richtig. Mein X9 Modell '96 hat bereits 4 stellige Fehlercodes, das steht so auch schon im WHB "Xedos 9 Werkstatt-Handbuch Ergänzung 8/96".
Komisch - ich hatte mal bei einem X9 mit EZ 1998 (Modelljahrgang 1996) den Fehlerspeicher per LED "ausgelesen" und dort zweistellige Fehlercodes vorgefunden. Daher ging ich davon aus, dass der Modelljahrgang 1996 allgemein immer das alte System verwendet....

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 14:42   #7
KL-ZE
Gast
 
Beiträge: n/a
Ich war heute bei Mazda Rogenhofer, hier bei uns in Wien,und bei mir sind auch 4 stellige Fehlercodes (über diagnosestecker )ausgelesen worden.Seit einige zeit ,ich habe roblemme mit leistungsverlust in oberen drehzahlbereich,und fehlerspeicher zeigt immer nur klopfsensor.letzte woche am leistungsprufstand hat sich gezeigt das mein motor oben (ab 4500 u-min) läuft mager...jetzt muss ich nur herausfinden wieso
baujahr 1998 August...
  Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 14:45   #8
wirthensohn
Administrator
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.393

Ford Fiesta Vignale (2017)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zitat:
Zitat von KL-ZE Beitrag anzeigen
baujahr 1998 August...
Produktionsdatum oder Erstzulassung? Also noch Modelljahrgang 1996 oder schon 1998?

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 15:52   #9
KL-ZE
Gast
 
Beiträge: n/a
Erstgenehmigung :07.1996
Erstzulassung:08.1998
  Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2013, 16:33   #10
mboonman
Benutzer
 
Benutzerbild von mboonman
 
Registriert seit: 12.10.2008
Ort: Kranenburg, NRW
Alter: 42
Beiträge: 114

Mazda MX-5

Mazda Xedos 9 2.5i V6

Ich habe ein X9 FL aus 2001 und benutze dieser OBD scanner zusammen mit Torque für Android.
Funktioniert einwandfrei!

Diese geht wahrscheinlich auch....
mboonman ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2019 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service