Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Antrieb

Antrieb

Motor, Luftfilter, Auspuff, Getriebe, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.05.2007, 08:44   #1
Kollege_Fuchs
Benutzer
 
Benutzerbild von Kollege_Fuchs
 
Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 405

Xedos 6 2.0 V6 (Serie 2)
kolbenringe defekt?

habe auch seid letzter woche erhöhten ölverbrauch
vorher waren es so 0,5 l auf 1000km seid ca 2 jahren recht konstant

seit letztem donnerstag allerdings kommen aus dem auspuff allerdings fast permanant starke rauchwolken sieht ganz nach öl aus und riecht auch danach

hatte letzten donnerstag 0,5l öl aufgefüllt bin seid dem ca 300 km gefahren und ölstand ist wieder ungefähr da wo er vor dem auffüllen war

bin gestern mal bei mazda gewesen die meinten es könnte an den kolbenringen liegen was wohl ein problem der motoren wäre mit anderen worten der motor müßte komplett zerlegt werden was natürlich nicht grad nen schnäppchen wäre

soll erstmal den ölverbrauch weiterhin im auge behalten

was meint ihr dazu
__________________
mfg
Fuchs

"Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, bei manchem ist es andersrum"

Kollege_Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 03.05.2007, 09:01   #2
klose
Benutzer
 
Benutzerbild von klose
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Hagen
Alter: 31
Beiträge: 1.033

Mazda Xedos 6 2.5i 24V Business

Mazda Xedos 6 1.6i 16V

hab auch das problem, weis auch ncih was defekt ist!, ich tippe auf kolbenringe auch bei mir, aber ich holl mir evtl. nen gebrauchten motor und bau den bei mir ein, also lass ihn einbauen ^^
hoffe, das es bei dir nichts schlimmes ist!

mfg klose
__________________


V6 rockzzz


stolz, stolzer, Xedos!
klose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 09:12   #3
Kollege_Fuchs
Benutzer
 
Benutzerbild von Kollege_Fuchs
 
Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 405

Xedos 6 2.0 V6 (Serie 2)
wo willst du dir denn nen gebrauchten motor holen?
da ist ja auch wieder die frage was für einen man bekommt und wie der gefahren wurde
__________________
mfg
Fuchs

"Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, bei manchem ist es andersrum"

Kollege_Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 09:21   #4
klose
Benutzer
 
Benutzerbild von klose
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Hagen
Alter: 31
Beiträge: 1.033

Mazda Xedos 6 2.5i 24V Business

Mazda Xedos 6 1.6i 16V

also, der motor ist von nem schlachter, er ist mechaniker, etwas eöter schon, und ich hab mir den motor angehört und bin auch mit dem x bissel rumgefahren, und er war okay, ausserdem gibht er mir ne art garantie, also im kaufvertrag steht, dass der top ist, kein öl verliert und so weiter, wapu uuns. ist auch schon gewechselt! und er hat 125000km runter


mfg klose
__________________


V6 rockzzz


stolz, stolzer, Xedos!
klose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 10:14   #5
H@ns
V.I.P.
 
Benutzerbild von H@ns
 
Registriert seit: 10.08.2003
Ort: Wien
Alter: 40
Beiträge: 1.485

Toyota Prius II EZ 2007

Lexus LS 400 UCF10 EZ 1993

Die Kompression messen gibt Rückschlüsse auf die Funktion der Kolbenringe. Ist diese auf einem der Zylinder sehr stark nach unten abweichend, so ist der Übeltäter identifiziert. Ist die Kompression in Ordnung, so könnte man ja mal in den Luftschlauch vor der Drosselklappe schauen, ob permanent Öl in den Ansaugtrakt wandert. Also einfach die Schelle an der Droka bissl lösen und schaun ob aus den Zubringerschläuchen aus der Entlüftung irgendwas ständig reinsuppt. Ist dies der Fall, so besteht ein Entlüftungsproblem bzw. es ist ein heftiger Luftzug im Motor, weil Druck über den/die defekten Kolbenringe ins Kurbelgehäuse kommt, meiner Laienmeinung nach.
H@ns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 15:17   #6
harry
Gast
 
Beiträge: n/a
raucht dein motor bei vollast blau oder beim bergabfahren bzw. nach längerem bergabfahren oder beim kaltstart oder raucht er immer ein wenig blau?

wenn er unter vollast blau raucht sind vermutlich die kolbenringe kaputt!
raucht er nach langen bergabfahrten mit motorbremse meist beim erstenmal gas geben, dann sind wahrscheindlich die ventilschaftdichtungen kapput!
raucht er beim kaltstart oder wenn er halt länger gestanden ist dann kann man auch von defekten schaftdichtungen ausgehen!
raucht er permanent blau würde ich sagen die ölabstreifringe sind im a....!

also mit einer kompressionsprüfung kannst du wenn da zwischen 11 und 14 bar auf alle 6 zylinder rauskommt die kolbenringe mal ausschließen!


mfg harry
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2007, 16:03   #7
Doce
Benutzer
 
Benutzerbild von Doce
 
Registriert seit: 05.03.2004
Ort: Berlin
Alter: 44
Beiträge: 1.174

Xedos 6 2.0 V6 (Serie 1)

HALLO???
Wie oft habe ich euch schon gesagt das die Kolbenringe sehr oft verkohlen?Gerade bei fahrzeugen mit nicht so often Ölwecksel oder auch billig ölen!
@ hans : leider git eine Kompressionsprüfung keinen aufschluß darauf ob die Ölabschleifringe kaputt oder ganz sind sondern mit diesen test Prüfst du die zylinderwände und die Kompressionsringe.Also motor zerlegen ringe neu und gut ist die sache wieder
Doce ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 10:32   #8
Kollege_Fuchs
Benutzer
 
Benutzerbild von Kollege_Fuchs
 
Registriert seit: 16.09.2004
Beiträge: 405

Xedos 6 2.0 V6 (Serie 2)
also am meisten qualmt der motor nach dem bergabfahren (siehe ebertswiese)
er qualmt aber auch wenn ich nur mal kurz rollen lasse und dann wieder gas gebe
bei volllast hab ich jedenfalls keine richtigen rauchwolken feststellen könne
aber wenn man im stand gas gibt qualmt er auch recht stark
das qualmen wird auch stärker um so wärmer der motor ist sprich auf betriebstemperatur qualmt er am meisten

hab jetzt seit letzten donnerstag auf ca 350 - 400 km fast 2 liter öl verbraucht

war auch eben nochmal in nem anderen mazda autohaus die haben quasie die selbe diagnose gestellt (vermutet) jedenfalls sind alle 6 zündkerzen richtig schwarz
der meister meinte auch eine kompressionsprüfung wird da keinen aufschluß geben da die kompression sicher vorhanden sein wird weil ja kein leistungsverlust zu spüren ist

hab jedenfalls mal nen kostenvoranschlag für nen neuen motor bekommen aber das lohnt nicht wirklich

PS: hat denn schonmal jemand den motor selber zerlegt?
__________________
mfg
Fuchs

"Der Fuchs ist schlau und stellt sich dumm, bei manchem ist es andersrum"

Kollege_Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 11:55   #9
klose
Benutzer
 
Benutzerbild von klose
 
Registriert seit: 06.04.2006
Ort: Hagen
Alter: 31
Beiträge: 1.033

Mazda Xedos 6 2.5i 24V Business

Mazda Xedos 6 1.6i 16V

also, ich war heute bei mazda und hab die kompression messen lassen, alle 6 zyl. haben über 14 bar, also kolbenringe niht kaputt, die sachetm mir, man kann etwas probieren: zündkerzen raus, öl raus und in den kerzenschacht bremsreiniger reinkippen und über nacht stehen lassen!, dann neues öl, und man hat ne 50% chance,das sich die kolbenringe reinigen!

werd mal probieren


mfg klose
__________________


V6 rockzzz


stolz, stolzer, Xedos!
klose ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 12:57   #10
Xedos
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos
 
Registriert seit: 10.03.2004
Ort: Hannover
Alter: 45
Beiträge: 1.676

Mercedes S210 430TE 4-Matic

Mercedes-Benz W116 280SE

Ob das gut ist, wenn durch den Bremsenreiniger der Ölfilm zwischen Zylinder und Kolben vernichtet wird und der Motor durchgedreht wird?
__________________
Ich hatte meinen Xedos vom März 2003 bis zum 05.11.2008.
Derzeitiger Fuhrpark:
Mercedes: 430E 4-Matic (S210), 420SE (W126), 280SE W116)
Chrysler Le Baron
und immer zum Tanken den kleinen Daihatsu Cuore meiner Frau.

http://www.andreas-kautz.de
Xedos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2019 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service