Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Fahrwerk

Fahrwerk

Federn, Stoßdämpfer, Bremsen, Räder, Reifen


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.01.2015, 14:04   #1
Erdi64
Gast
 
Beiträge: n/a
RX 8 Felgen auf X6

Hallo Leute,

ich wollte euch mal fragen welche Reifen ich für RX8 Felgen auf meinem X6 2.0 serie 2 brauche und wie viel mm die Distanzscheiben haben sollen pro Achse.*

Ich hab sie schon oben aber die passen nicht so ganz und hinten ist es echt knapp am Federbein.

Lochkreis:*5x114,3
Größe:*8J x 18 Zoll** ET 50

Gruß
  Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 14.01.2015, 14:52   #2
Littelsix
Benutzer
 
Benutzerbild von Littelsix
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Herzberg/Elster
Alter: 30
Beiträge: 1.410

Xedos 6

Xedos 6, Mazda 5 Sportsline

Hallo,

auch dir sei dieses Thema ans Herz gelegt. Da findest du das passende.

Gruß LittelSix
__________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)


Ich wohne auf dem Land, wir füllen Diesel nur in Traktoren und Baumaschinen.


Seit 01.09.2000 dem Xedos treu. Meine Chronologie
Littelsix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 15:39   #3
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.566

Mazda 3 Fastback (2023)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
225/35R18.

Wenn es nur knapp ist, aber noch nicht schleift, nimmst Du 5 mm dicke Distanzscheiben, dann ist die Freigängigkeit ausreichend.

10 mm könntest Du auch versuchen (würde ET40 entsprechen und besser aussehen), aber dann müsstest Du prüfen und hoffen, dass die Radmuttern noch genügend Gewindegänge übrig haben (6 Gewindegänge mindestens, je nach Felge und Mutter unterschiedlich). Eventuell ist es erforderlich, hinten zu Bördeln.

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 15:50   #4
Erdi64
Gast
 
Beiträge: n/a
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Littelsix Beitrag anzeigen
Hallo,

auch dir sei dieses Thema ans Herz gelegt. Da findest du das passende.

Gruß LittelSix
Das is mal eine sehr hilfreiche Liste, vielen Dank ! : )
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 15:59   #5
Erdi64
Gast
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
225/35R18.

Wenn es nur knapp ist, aber noch nicht schleift, nimmst Du 5 mm dicke Distanzscheiben, dann ist die Freigängigkeit ausreichend.

10 mm könntest Du auch versuchen (würde ET40 entsprechen und besser aussehen), aber dann müsstest Du prüfen und hoffen, dass die Radmuttern noch genügend Gewindegänge übrig haben (6 Gewindegänge mindestens, je nach Felge und Mutter unterschiedlich). Eventuell ist es erforderlich, hinten zu Bördeln.

Gruß,
Christian
Und was soll/muss gemacht werden wenn die Gewindegänge nicht ausreichen? Wie siehts mit Gutachten aus für diese Felgen und kann man die für einen X6 typisieren lassen (Österreich)

Danke für die schnellen Antworten man kann sich echt auf die X Community verlassen : )
  Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 16:28   #6
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.566

Mazda 3 Fastback (2023)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Es gibt keine Gutachten für Originalfelgen, weil diese generell Bestandteil der Typenzulassung des Fahrzeugs sind, zu dem sie eigentlich gehören.

In Deutschland geht sowas nur noch bei einem sehr willigen TÜV-Prüfer per Einzelabnahme nach §21 StVZO. Wobei dergleichen inzwischen bei uns sehr ungern gesehen wird und von den meisten Prüfern generell abgelehnt wird. Ich habe allerdings zuletzt Anfang 2013 auf diese Weise noch 18"-Felgen vom Mazda 6 GH (in 7.5x18" ET60 nebst 10 mm Distanzscheiben pro Rad) abgenommen bekommen.

Was in Österreich möglich ist, dazu kann ich aber nichts sagen.

Sollten durch die Distanzscheiben die Muttern nicht mehr genügend Gewindegänge zur Verfügung haben, kannst Du das schon aus Sicherheitsgründen so nicht machen. Denn dann könnten sich während der Fahrt die Radmuttern lösen. Nicht gut.

Bei 5 mm je Rad müsste das eigentlich noch locker reichen. Ansonsten müsstest Du schauen, ob die Umrüstung auf längere Radbolzen möglich ist.

Gruß,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 16:40   #7
Hatschi
Benutzer
 
Benutzerbild von Hatschi
 
Registriert seit: 29.02.2004
Ort: Kärnten
Beiträge: 2.571

Xedos 9 2.0 V6; Xedos 9 2,5 V6; Rexton 2,7XDi

Halli Hallo

Bekommt man bei uns für Distanzscheiben überhaupt eine Zulassung?
Das war ja mal generell verboten!?

Hatschi
__________________
Hatschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 16:59   #8
neo303
Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2009
Beiträge: 1.319

Xedos 9 KL (2.5) '96
bei uns ist das stark von der jeweiligen landesüberprüfungsstelle abhängig - also je nach bundesland unterschiedlich. z.b. in oberösterreich scheint relativ viel "zu gehen", wenn ich mir anschaue, welche autos da mit freistädter kennzeichen etc. herumfahren. in NÖ ists genau das gegenteil: da ist praktisch nichts möglich, wenn man nicht die passenden papiere dazu hat.
beispiel: mein schwager hat bei seinem traktor letztes jahr das pickerl nicht bekommen, weil er keine papiere für den originalen (!!) frontlader vorweisen konnte! diese mussten dann extra über den hersteller besorgt werden. die wussten aber eh gleich, dass es sich nur um einen niederösterreichischen besitzer handeln kann, weil (anscheind) sonst niemand in ganz österreich diese papiere braucht, weshalb sie auch üblicherweise bei der auslieferung nicht mitgehen...
daher kann ich dir nur raten: BEVOR du das angehst, erst mal bei der landesüberprüfungsstelle rücksprache halten, was die dazu sagen.

mfg
__________________
wenn der xedos ruckelt: http://www.xedos-community.de/showth...842#post121842
neo303 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 19:38   #9
-=LuX=-
Benutzer
 
Benutzerbild von -=LuX=-
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 2.525

Xedos 9 2.3i V6 Miller Cycle TB89
Xedos 6 2.0i V6 CA69, MX-6 2.5 V6 GA5V
Zitat:
Zitat von Hatschi Beitrag anzeigen
Halli Hallo

Bekommt man bei uns für Distanzscheiben überhaupt eine Zulassung?
Das war ja mal generell verboten!?

Hatschi
H&R bietet Spurverbreiterungen für X6 und X9 in der Dicke 5, 15, 25 und 30 mm (pro Rad) mit Gutachten an. Die 15er dürften passen.

Gruß
Jürgen
-=LuX=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2015, 20:22   #10
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.331

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Diesbzgl. ist es ja echt schlimm bei uns. So ein kleines Land und trotzdem kocht jedes der 9! Bundesländer seine eigene Suppe....

Ich kann nur für Kärnten sprechen:
A) Man suche sich ein gutes/kompetentes Ziviel-Ing Büro
B) Bespricht das Vorhaben
C) Wenn A & B erfolgreich dann bekommt man von denen ein Gutachten mit dem man es bei der Landesreg. meist problemlos eintragen lassen kann.


@Hatschi:
Wüsste nicht warum Spurplatten generell nicht erlaubt sein sollten. Wenn man dafür ein Gutachten hat und die Freigängigkeit gegeben ist...
Also alle Auflagen wie bei allen "Sonderrädern".


@Erdi64:
Aus welchem Bundesland kommst du?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2024 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service