Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Community > User und ihre Autos

User und ihre Autos

Stelle Dein Auto hier der Community vor.


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.02.2022, 16:07   #1
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 41

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
[Miata] Xedos 6 gerettet....aber zwei Zylinder verloren !

Hallo zusammen. Nach einigen Wochen des mitlesen und ordentlichen schnorren von Infos, dachte ich : Melde Dich mal an ! Ich habe im November 21 einen 6er vor einer ungewissen Zukunft in Osteuropa oder Afrika gerettet. Schiebedach, Farbe und die geringe Laufleistung ließen mich verschmerzen das ihm zwei Zylinder fehlen Auch ein Blick in den Unterfahrschutz brachte nichts...es blieb bei vier und einer Standheizung. Seit 14 Jahren parkt ein ein 89er Miata in meiner Garage, daher kenne ich den Motor gut bzw brauchte ihn noch nie kennenlernen, dank unkomplizierter und robuster Technik. Nun stehen allerdings einige Sanierungsarbeiten an, insbesondere Hinterachse und ja... leider auch etwas Korrosion ist ein Thema und somit Schweißarbeiten an den hinteren Radlaufbereichen. Erste Bekanntschaft mit der schlechten Teileversorgung ( bei diesen Modell scheitert es schon an den Zündkabel ) habe ich bereits gemacht....aber das Meiste ist nun vorhanden und wartet auf den Einbau. Zunächst also : Hinterachse raus ! Querlenker, Längslenker, von Herth & Buss und Lemförder für den 626GE, und entsprechende H&R Sturzkorrekturschrauben wollen verbaut werden. Um die Motivation zu heben hat er erstmal ein paar neue Schuhe, sprich 17 Zoller bekommen . Wenn schon, denn schon...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-IMG_5443.JPG
Hits:	132
Größe:	157,1 KB
ID:	9281   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	k-IMG_5444.JPG
Hits:	133
Größe:	164,7 KB
ID:	9283  
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km

Geändert von Miata (21.02.2022 um 10:31 Uhr)
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 21.02.2022, 12:17   #2
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.186

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Servus und herzlich Willkommen bei uns!

Freut mich zu hören, dass einen Xedos retten konntest.
Noch mehr hätts mich gefreut wenn es ein V6 wäre...
Apropos Motor. Hast du da schon eine Bestandsaufnahme gemacht? Eigentlich sind diese Motoren ja robust und zuverlässig.

Freue mich über weitere Berichte was die "Restauration" angelangt.

mfg
Mazda RX-7 SA
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2022, 13:30   #3
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 41

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
Grüße aus Dunkel-Deutschland an den Wörthersee. Ja.... einen V6 hatte ich auch gesucht ! Etwas Vernünftiges, regional zu finden erwies sich als sehr sehr schwer. Zum Motor : Wahrscheinlich hat er 26 Jahre lang keinen Zahnriemen gesehen ! Keine Hinweise, keine Wartungsnachweise vorhanden. Flüssigkeiten wurden laut ,,Klebchen'' im Motorraum aber regelmäßig gewechselt. Das hat also Vorrang. Der ,,Neue'' liegt schon im Kofferraum. Ansonsten läuft er nach Kerzenwechsel und Zündkabelwechsel recht sauber. Waren scheinbar auch die Ersten. Wie so oft, bei den von Vertragswerkstätten gewarteten Mazda, ist das falsche Öl im Motor.(5W30). Der Motor bekommt eine Spülung und dann in Zukunft vollsynthetisches 10W60 wie der Miata. Luftfilter, Benzinfilter sind bereits gewechselt. Der Xedos sollte eigentlich als Winter-Daily-Driver ein Ersatz für den 190er werden. Das hat sich nun erledigt. Ich muß es nur noch irgendwie meiner Frau beibringen Gelegenheit macht Liebe!
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2022, 12:16   #4
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.186

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Ja, bei so Exoten ist selten was um die Ecke...


Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
Zum Motor : Wahrscheinlich hat er 26 Jahre lang keinen Zahnriemen gesehen ! Keine Hinweise, keine Wartungsnachweise vorhanden. Flüssigkeiten wurden laut ,,Klebchen'' im Motorraum aber regelmäßig gewechselt. Das hat also Vorrang. Der ,,Neue'' liegt schon im Kofferraum. Ansonsten läuft er nach Kerzenwechsel und Zündkabelwechsel recht sauber.
Achso, d.h. der Motor läuft ja noch! Klingt im Titel ("verloren") anders.



Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
Wie so oft, bei den von Vertragswerkstätten gewarteten Mazda, ist das falsche Öl im Motor.(5W30). Der Motor bekommt eine Spülung und dann in Zukunft vollsynthetisches 10W60 wie der Miata.
Ja, das ist leider ein allgemeines Problem. War bei meinem 929 den ich ebenso im letzten November gekauft hab auch so. Ich bleibe aber beim ursprünglichen 10W40.


Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
Der Xedos sollte eigentlich als Winter-Daily-Driver ein Ersatz für den 190er werden. Das hat sich nun erledigt. Ich muß es nur noch irgendwie meiner Frau beibringen Gelegenheit macht Liebe!
Warum eigentlich? Ist er dir doch zu schade fürn Wintereinsatz? Oder meinst der 190er bleibt?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2022, 13:06   #5
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 41

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
Auf der Suche nach Sechs sind nun Zwei verloren gegangen. Aber er lief wegen der miesen Zündkabel tatsächlich teilweise nur auf drei. Der Xedos ist zu Schade, werde ich in diesem Zustand nicht so schnell wiederfinden. Unfallfrei, nur kleine Blessuren. Es ist an sich nur die Hinterachse ein Schandfleck. Meine Frau hat den 323F leider schon im Winter bewegt um den E36 zu schonen und nun muß ich mit ansehen wie, trotz hochwertiger Konservierung, ihm die deutschen Salz-Orgien zusetzen. Der 190er ist technisch runtergeritten (irgendein Auto muß schließlich herhalten) Differential, Raumlenkerhinterachse (ganz schlimm), Wasserpumpe, Einspritzung etc und braucht nun auch Schweißarbeiten. Da 190er nichts wert sind, lohnt sich das nicht. Ich warte auf einen Besseren ( 6 Zylinder wäre gut ) und beobachte den Markt. Kommt kein annehmbares Angebot wird er vorerst eingemottet. Im Sommer gibt es dann als ( Schönwetter- ) Ersatz ja noch den Reihensechser 124er CE.
929 kenne ich seit zwei Jahrzehnten nur aus Internetangeboten . Coupe' oder Limousine ? Wir hatten in den 80ern Nachbarn, die hatten Beide. Das ist meine letzte Erinnerung an diese Fahrzeuge obwohl ich seit Ende der 90er viele Jahre in einer Mazda Werkstatt gearbeitet habe.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9346.jpg
Hits:	129
Größe:	264,2 KB
ID:	9284   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_9342.jpg
Hits:	128
Größe:	181,8 KB
ID:	9285  
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2022, 00:02   #6
chrisil
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2013
Beiträge: 162
Hallo Miata,

wie hoch ist der Kilomterstand deines X6?

Du könntest einen V6-Motor einbauen.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...0-791343eed287

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...05046-223-4736

Gruss,
Chris
chrisil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2022, 01:20   #7
Miata
Benutzer
 
Benutzerbild von Miata
 
Registriert seit: 17.02.2022
Ort: Falkenberg / Mark
Beiträge: 41

Xedos 6
Miata NA,300CE,APE Tm,Taunus P3,323F BA,E36,190E
Hallo Chris. Also das......glaube ich werde ich mir bestimmt nicht antun. Da gibt es dann sicher, früher oder später, Alternativen auf dem Markt
__________________
Typ: Xedos 6
Seriennummer: 211757

Motor: 1.6i 16V
Getriebe: 5-Gang Schaltgetriebe
Schiebedach: mit
Außenfarbe: Oriental red mica (12H)
Innenfarbe: Off black (CA2)
Produktionsdatum: 17.06.1996
Laufleistung am 19.02.2022 : 51700 km
Miata ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2022, 12:25   #8
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.186

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
Auf der Suche nach Sechs sind nun Zwei verloren gegangen.
Achsooo!! Jetzt versteh ich den Wortwitz...


Zitat:
Zitat von Miata Beitrag anzeigen
929 kenne ich seit zwei Jahrzehnten nur aus Internetangeboten . Coupe' oder Limousine ? Wir hatten in den 80ern Nachbarn, die hatten Beide. Das ist meine letzte Erinnerung an diese Fahrzeuge obwohl ich seit Ende der 90er viele Jahre in einer Mazda Werkstatt gearbeitet habe.
Ist eine Limo der dritten Generation, also ein HC als V6. Soweit ich weiß gab es den da nicht mehr als Coupé.
Zustand ist trotz des Alters (1989) und der km (238k) phantastisch! Er ist wirklich rostfrei und sonst auch sehr gut erhalten.

Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 10:24   #9
darkstar72
Benutzer
 
Benutzerbild von darkstar72
 
Registriert seit: 02.01.2017
Ort: Eschwege
Beiträge: 159

Mazda Xedos 1,6 Serie 2
Dacia Lodgy 1,6 MPV, Honda Civic EU7
Herzlich wilkommen hier!

Ich restauriere gerade auch meinen 4 Zylinder Xedos, also Zündkabel habe ich beim freundlichen Mazda Händer bestellt und bekommen, das war 2020.
Bei den Zünkabeln vom freien Markt passt das kürzeste Zündkabel in der Regel nicht, es gibt Firmen die Zündkabel nach Vorgabe anfertigen, notfalls ist das eine Möglichkeit das kurze Kabel anfertigen zu lassen. Zündkabel am 1,6 halten ewig, meine alten waren 24 Jahre alt und eigentlich immer noch OK

Ansonsten ist der Motor sehr weit verbreitet und demensprechend gibt es bei Motorteilen eigentlich kein Problem, im Gegenteil...man kann auf eine große Pallete von Zuliefern zurückgreifen.

Am Motor gehen halt nach einer gewissen Zeit die Gummidichtungen kaputt, also Ventildeckel, Öleinfüllstutzen, Nockenwellensensor, die kannst du alle gleichzeitig ersetzen

Vile Spass mit deinem X6
darkstar72 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2022, 12:15   #10
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.186

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von darkstar72 Beitrag anzeigen
Bei den Zünkabeln vom freien Markt passt das kürzeste Zündkabel in der Regel nicht,
Was passt denn nicht?
Von welchen Herstellern redest du?



Zitat:
Zitat von darkstar72 Beitrag anzeigen
Zündkabel am 1,6 halten ewig, meine alten waren 24 Jahre alt und eigentlich immer noch OK
Mit so einer Formulierung wäre ich vorsichtig. Denn egal wie gut die Kabel sind, die Isolierung etc. altert einfach. Das hat höhere Widerstände zur Folge, was wiederum zu schlechterem Zündfunken = schlechterer Verbrennung führt.

Daher gelten Zündkabel, ebenso wie Zündkerzen als Verschleißteile. Ab 15 Jahren würde ich die Zündkabel auf alle Fälle ersetzen.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2023 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service