Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Fahrwerk

Fahrwerk

Federn, Stoßdämpfer, Bremsen, Räder, Reifen


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.04.2015, 21:28   #231
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.029

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von 535dd Beitrag anzeigen
Dann brauchen die aber auch Daten zur Felge...

Weder beim Freundlichen noch bei Mazda kann einem aber jemand einfach helfen. Mazda Deutschland angerufen zwecks Produktbeschreibung dieser Felgen, brauche einfach nur ein Datenblatt zur Felge, insbesondere Tragfähigkeit.
Du musst Wissen, dass es von den Original-Felgen (ich meine damit solche die bei Auslieferung am, Auto sind) von Mazdas keine Gutachten gibt.
Warum?
Weil diese Teil der EG-Genehmigung vom Auto sind und somit separat keine Papiere brauchen.
Offensichtlich hat Mazda auch kein Interesse solche Felgen zusätzlich als Sonderzubehör-Felgen für andere Mazda Modelle zu verkaufen.
Weiters rückt Mazda Japan anscheinend die technischen Daten nicht raus.
Wo z.B. die max. erlaubte Tragfähigkeit ersichtlich wäre.


Zitat:
Zitat von 535dd Beitrag anzeigen
Aussage: Ja, das wäre möglich; per Anfrage an den Hersteller der Felgen, dauert ca. 2-3 Wochen und kostet 100 €

Wtf, ich will keine Konstruktionszeichnungen, sondern nur elementare Daten. Müssten doch in den Datenbanken zum Mazda 6, zu dem die Felge gehört, vorhanden sein.

Alles in allem würde es ca. 220€ kosten nur für Papierkram und Begutachtungen

Wenn das tatsächlich um gute 200€ schaffst, kannst dich noch freuen!
Du willst nicht Wissen, welche "Kopfstände" die MPS-Kollegen bereits machen und inzwischen bereit sind einiges an Mehrkosten zu investieren, um die RX-8 Felgen am MPS eigetragen zu bekommen....

Hier ist das Problem, dass der MPS eine höhere Achslast hat als der RX-8. Daher läuft hier grad eine gemeinsame Aktion, auf eigene Faust beim TÜV ein Materialgutachten erstellen zu lassen.


Zitat:
Zitat von 535dd Beitrag anzeigen
Komme mir vor wie Asterix auf der Suche nach dem Passierschein A38
Ja, ich weiß! Leider...
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 19.04.2015, 21:21   #232
535dd
Gast
 
Beiträge: n/a
@Littlesix:
meinst Du ein Datenblatt zum Mazda 6, in dem die ganzen Felgen/Reifengrößen, also u.a. auch 17 Zoll-Felgen aufgeführt sind?
Da ist mW. nicht Felgen bezogen, und es steht auch nichts zur Tragfähigkeit je Felge drin. Aber die Daten könnten evt. übertragen werden... etwa nach dem Motto: der 6 wiegt xxxx kg und der Xedos ähnlich viel...
  Mit Zitat antworten
Alt 19.04.2015, 21:43   #233
535dd
Gast
 
Beiträge: n/a
@Mazda RX-7 SA
tröstliche Worte, denn ich bin in der Tat ganz kurz davor abzubrechen, denn und mich stattdessen nach einem anderen, günstigen aber eintragungsfähigen Felgensatz umzuschauen.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 11:14   #234
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.029

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von 535dd Beitrag anzeigen
Aber die Daten könnten evt. übertragen werden... etwa nach dem Motto: der 6 wiegt xxxx kg und der Xedos ähnlich viel...
Ja, so ist es gemeint. Wenn das "Spenderfahrzeug" schwerer ist und somit die zul. Achslasten höher sind als beim Xedos, kann man sich darauf beziehen.

Selbiges funktioniert leider bei meinem oben genannten Beispiel nicht, da der RX-8 leider leichter ist als der MPS.
Beim Xedos 6 und Mazda 6 sollte es aber funktionieren.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2015, 19:33   #235
535dd
Gast
 
Beiträge: n/a
Ok, Danke, dann schaue ich mich mal nach so einer Beschreibung um für Mazda 6, 1.Baureihe Typ GG, in der die Reifendimensionen aufgeführt sind (hat nicht zufällig jemand griffbereit...?


Ganz andere Frage: die nächstkleinere Zollgröße '16' ist mW bereits beim Xedos 9 2.5 standard gewesen, bzw. in der ABE enthalten. D.h. wenn ich Felgen in R16 J6,5 und Et55 finde, und dann 215/55 R16 montiere, brauche ich kein TG, kein Gutachten, nix, egal ob vom Mazda 6 oder was-weiß-ich-woher, da eh schon im Rahmen der ABE legalisiert, korrekt?

(Ps. Sorry, daß ich den thread hier weiter vollmache)
  Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2015, 09:30   #236
oli73
Benutzer
 
Registriert seit: 27.01.2009
Beiträge: 377

X6 2,0 MT BJ 99

Wenn ich hier alles richtig gelesen habe, kommt man bei 7x16 mit ET35 + 205 50 16 ums bördeln nicht herum.
__________________
Sie fahren Xedos? Ja, ich bewahre automobiles Kulturgut!
oli73 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 10:47   #237
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.029

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Dann möchte ich auch hier anführen, wie es bei meinem Xedos 9 ausschaut:

Xedos 9

Felgen | ET | Bereifung | Tieferlegung | Spurverbreiterung | Anpassung | User

7,0x18" | ET55 | 225/40 R18 | 30/30 (Eibach) | keine | keine | Mazda RX-7 SA
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 11:16   #238
poltergeist0815
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2016
Beiträge: 103

Xedos 9 - 2.5V6 (Bj. 2001)
Xedos 9 FL

Felgengröße/Einpresstiefe: 6,5x16/ET45
Lochzahl: 5
Lochkreis: 114,3mm
Nabendurchmesser: 71,6-67,1mm (ist mit Zentrierring verbaut; der vom 6er GG hat gepasst)
Hersteller: ENZO
KBA 45971
Reifen: 205/55R16 (Conti WinterContact TS850)
poltergeist0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 11:32   #239
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.029

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Kannst du bitte noch folgendes ergänzen:

Xedos 9

Felgen | ET | Bereifung | Tieferlegung | Spurverbreiterung | Anpassung | User

6,5x16" | ET45 | 205/55 R16 | ??? | ??? | ??? | poltergeist0815

7,0x18" | ET55 | 225/40 R18 | 30/30 (Eibach) | keine | keine | Mazda RX-7 SA
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 13:09   #240
poltergeist0815
Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2016
Beiträge: 103

Xedos 9 - 2.5V6 (Bj. 2001)
Pardon

Xedos 9
Felgen | ET | Bereifung | Tieferlegung | Spurverbreiterung | Anpassung | User
6,5x16" | ET45 | 205/55 R16 | keine| keine | keine | poltergeist0815
poltergeist0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2021 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service