Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Elektrik

Elektrik

Licht, Alarmanlagen, Fernbedienungen, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 19.08.2019, 10:09   #21
Royal Sunbiker
Benutzer
 
Benutzerbild von Royal Sunbiker
 
Registriert seit: 28.03.2016
Ort: Kreis Euskirchen
Alter: 61
Beiträge: 36

von 2001 bis 2019 Xedos 9 Miller Cycle 2,3i

Opel Tigra Twintop 1,4

Zitat:
Zitat von Loading Beitrag anzeigen
du fragst warum?
HA das ist nicht lache, solltest du wohl selber beantworten können.
Deine Teile sind safe nicht aus Japan sondern irgendwo in China oder Thailand hergestellt worden.
Und der 2.3i V6 wurde nicht gepimpt... wo hast du diese Information her?
Es gibt nämlich nur einen 2.0 , 2.3 und 2.5 V6 Motor.
Also welcher genau wurde jetzt gepimpt?

Und richtig die Motoren sind dieselben habe auch nie was anderes behauptet.
Aber es geht um die Ausstattung und hier in Deutschland haben wir eindeutig die abgespeckte Variante vom Millenia und somit auch kein OBD Anschluss.
Das wir keinen OBD Anschluss bekommen haben ist nur eine Sache die es in den Millenias überall gab aber nie im Xedos 9 PFL.

Finde dich damit ab dass du einen Xedos 9 hast und keinen Millenia.


EDIT:

Ausser die Japaner die haben noch einen KLZE, 2.5i Sauger mit 200PS.
Gab es aber auch NUR in JAPAN und der hieß EUNOS 800.

Im Endeffekt sind EUNOS 800, XEDOS 9 und MILLENIA ein und desselben Fahrzeuge NUR die Ausstattung unterscheidet sich.
UND JA DIESMAL PASSEN DIE TEILE VOM EUNOS 800 MIT DEM KLZE MOTOR NICHT KOMPLETT ÜBEREIN MIT DEN TEILEN VOM 2.5i KLDE. Ansonsten sind die Motorisierungen ein und diesselben und passen überall, egal ob EUNOS oder Millenia.

Na wenn das Deine Theorie ist, das alle Parts aus den USA von Chinesen oder Thailändern hergestellt werden, soll es so sein. Ich habe schon Teile in den USA bestellt, da hat China noch nicht über Plagiate nachgedacht. Der 2,3 Liter Motor wurde nicht gepimt? Wo ich diese Information her habe?

Ich habe sie vor ca. 20 Jahren gelesen, frag mich nicht wo aber es ist so! Glaubst Du, das Mazda die Entwicklung ( beim Verkauf geringer Stückzahlen, die Mazda schon damals bewusst war ) des Motors selbst gemacht hat? Nein, dieser Auftrag wurde offiziell von Mazda an eine Fa. in den USA vergeben, die das Miller Cycle Prinzip bereits Serienreif verarbeitet hatte. Mit der Maßgabe, einen Kleinvolumigen V 6 Motor, nämlich den 2,3 Liter V6 Leistungsstärker zu machen und gleichzeitig den Verbrauch zu senken, was jedoch leider nicht gelungen ist. Du kannst es glauben oder auch nicht, aber es war so.

Zu Deiner Information, es gab nicht nur den 2.0 Liter V6, 2,3 Liter V 6 oder 2,5 Liter V 6 Motor sondern es gab auch mal einen 3,0 Liter 6 Zylinder Motor von Mazda, der aber weder im Xedos 6, noch im Xedos 9 eingesetzt wurde.
Das der Xedos 9 Miller Cycle und der Millenia von außen und teilweise auch Innen fast gleich aussehen, jedoch von der Ausstattung her Unterschiede haben, ist mir durchaus bewusst.

Allerdings ändert es nichts an der Tatsache, das beide wie Du schon sagst, den gleichen Motor, den 2,3 Liter V 6 Miller Cycle als Herz haben, die sich bis aufs I-Tüpfelchen gleichen, welcher auch im Eunos 800 eingepflanzt wurde. Ich habe nicht behauptet einen Millenia zu fahren sondern nur erwähnt, das sie Baugleich außer ein paar Kleinigkeiten sind. Es ging letztendlich nur ums auslesen bzw. löschen des Fehlerspeichers der Daten, die beim Miller ohne OBD II selbst mit einem Adapter nicht auslesbar noch zu löschen sind.

Mir ist bewusst, das ich einen Mazda Xedos 9 2,3i Miller Cycle fahre und ich fahre ihn gern, will gar keinen Millenia oder Eunos800) Aus diesem Grund muss ich mich auch nicht damit abfinden, ich weiß es)
Royal Sunbiker ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 19.08.2019, 11:08   #22
wirthensohn
Administrator
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.375

Ford Fiesta Vignale (2017)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Leute, keine Streitereien deswegen hier bitte...

Zwei Dinge dazu:

- nur der Vollständigkeit halber: den herrlichen 1.8 V6, Typ K8, aus dem MX-3 habt Ihr unterschlagen

- dass Fahrzeuge in den USA aufgrund der vorgeschrieben On-Board-Diagnose-Schnittstelle eine solche Besitzen, aber in Europa ggf. nicht, ist ganz normal. Denn das bedeutet zusätzliche Bauteile, zusätzliche Kabel, also zusätzliche Kosten. Und *jeder* Hersteller verbaut eben aus Kostengründen immer nur die Bauteile, die auf dem jeweiligen Markt vorgeschrieben sind - dafür sorgen schon die Controller in den Unternehmen.

Grüße,
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 11:49   #23
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 1.737

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
- dass Fahrzeuge in den USA aufgrund der vorgeschrieben On-Board-Diagnose-Schnittstelle eine solche Besitzen, aber in Europa ggf. nicht, ist ganz normal. Denn das bedeutet zusätzliche Bauteile, zusätzliche Kabel, also zusätzliche Kosten. Und *jeder* Hersteller verbaut eben aus Kostengründen immer nur die Bauteile, die auf dem jeweiligen Markt vorgeschrieben sind - dafür sorgen schon die Controller in den Unternehmen.
So ist es!
Was aber nicht bedeutet, dass deswegen 2 Steuergeräte verbaut wurden (eines mit und eines ohne OBD).
Weil 2 fast identische zu bauen ist sicher teurer als eine Variante für alle.

Daher kann es durchaus sein, dass das Steuergerät im Xedos 9 Miller OBD "kann". Nur hat er definitiv keine OBD-Buchse verbaut und es ist die Frage ob alle dazu benötigten Leitungen bis zur alten Diagnose-Buchse verkabelt sind.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 15:32   #24
chrisil
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2013
Beiträge: 79
Hallo Karl,

vielleicht könntest für deinen Miller eine OBDII-Schnittstelle basteln.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...5834-216-20670

Gruss,
Chris
chrisil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2019, 20:10   #25
Royal Sunbiker
Benutzer
 
Benutzerbild von Royal Sunbiker
 
Registriert seit: 28.03.2016
Ort: Kreis Euskirchen
Alter: 61
Beiträge: 36

von 2001 bis 2019 Xedos 9 Miller Cycle 2,3i

Opel Tigra Twintop 1,4

Hallo Chris,

vielen Dank für Deinen Tip, ich denke, möglich wäre es bestimmt. Die Diagnose Buchse ist ja zum auslesen des Fahrzeug ausgelegt und die Belegung der Pins sollte für einen Mechatroniker oder Elektroniker kein Problem darstellen, sie evtl. mit dem Diagnose Adapter den ich habe einzurichten oder umzugestalten.

VG Karl
Royal Sunbiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.08.2019, 11:15   #26
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 1.737

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von chrisil Beitrag anzeigen
Hallo Karl,

vielleicht könntest für deinen Miller eine OBDII-Schnittstelle basteln.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...5834-216-20670

Gruss,
Chris
Kann ich mir nicht vorstellen, dass des geht! Weil das Steuergerät vom 2,5er sicher nicht mit dem Miller kompatibel ist.
Und was soll die Buchse sonst bringen? Wenn das Steuergerät OBD-II nicht kann?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2019 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service