Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Xedos > Elektrik

Elektrik

Licht, Alarmanlagen, Fernbedienungen, ...


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.10.2019, 12:10   #1
baldX9
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 165

Xedos 9 2.5 Bj.2003; BRC Plug&Drive LPG
Zweimal Elektrik: Beifahrersitz und Nebler

Hallo zusammen!

Mein unermüdlicher X9 FL hat zwei kleine Zicken entwickelt.

Erstens kann ich seit ein paar Tagen den Beifahrersitz nicht mehr längs bewegen, die Lehne geht und die Heizung auch (meine ich, die ist ja nicht sooo deutlich). Kann ich da eine Sicherung oder ein Kabel prüfen oder ist das eher ein Stellmotor?

Wenn das die Gelegenheit ist, ein OBD2- Gerät zu kaufen, kann so ein Bluetooth-dongle das gleiche wie ein Gerät mit Display?

Zweiter Punkt: der Schalter für die Nebler reagiert nicht. Kann man den abziehen und den Kontakt checken oder eher nicht?

Gruß und gutes Rollen!
Michael
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20191010_121112.jpg
Hits:	19
Größe:	94,9 KB
ID:	9044  
__________________
LPG
baldX9 ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 10.10.2019, 12:25   #2
baldX9
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 165

Xedos 9 2.5 Bj.2003; BRC Plug&Drive LPG
Zitat:
Zitat von baldX9 Beitrag anzeigen
Hallo zusammen!

Mein unermüdlicher X9 FL hat zwei kleine Zicken entwickelt.

Erstens kann ich seit ein paar Tagen den Beifahrersitz nicht mehr längs bewegen, die Lehne geht und die Heizung auch (meine ich, die ist ja nicht sooo deutlich). Kann ich da eine Sicherung oder ein Kabel prüfen oder ist das eher ein Stellmotor?

Wenn das die Gelegenheit ist, ein OBD2- Gerät zu kaufen, kann so ein Bluetooth-dongle das gleiche wie ein Gerät mit Display?

Zweiter Punkt: der Schalter für die Nebler reagiert nicht. Kann man den abziehen und den Kontakt checken oder eher nicht?

Gruß und gutes Rollen!
Michael

Ähem... Habe gerade geguckt ob der Schalter des Sitzes sich abziehen lässt. Was soll ich sagen, beim vorsichtigen Rütteln bewegte sich der Sitz längs und geht wieder normal o_O bin gespalten, stolz auf das Auto und bissl peinlich berührt also Sitz geht -erstmal- wieder.
__________________
LPG
baldX9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 12:35   #3
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 1.759

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von baldX9 Beitrag anzeigen
Zweiter Punkt: der Schalter für die Nebler reagiert nicht. Kann man den abziehen und den Kontakt checken oder eher nicht?
Ja kann man!
Aber nicht so ganz einfach. Denn dazu muss die komplette Blende (die bis zum Beifahrer geht) demontiert werden.

Beim Testen hattest du Zündung AN und auch Licht AN?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2019, 16:00   #4
Xedos9_dc
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 34

Mazda 323F BA (11.97), Mazda Xedos 9 (8.95)
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Ja kann man!
Aber nicht so ganz einfach. Denn dazu muss die komplette Blende (die bis zum Beifahrer geht) demontiert werden.
Mich würde interessieren, ob es dafür vielleicht eine Anleitung gibt.
Mein Nebelscheinwerfer Schalter ist etwas abgenutzt (die obere Schicht hat sich gelöst). Daher würde ich diesen gerne austauschen.
Xedos9_dc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 12:27   #5
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 1.759

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von Xedos9_dc Beitrag anzeigen
Mich würde interessieren, ob es dafür vielleicht eine Anleitung gibt.
Die Suche schon benutzt?
Für die Blende gibt es nur 2 Schrauben, der Rest ist gesteckt.
Folgende Vorgehensweise:

1.) Tachorahmen ausbauen:
2 Schrauben oben entfernen; Rahmen ausbauen

2.) 1. Schraube:
Dimmer für Tacho-Bel. links vom Lenkrad ausbauen (einfach unten flach die Finger auflegen und nach hinten ziehen)
Dahinter versteckt sich Schraube 1.
Vorsicht, dass man sie nicht verliert denn sie sitzt ziemlich tief drin

3.) 2. Schraube:
Analog zu 2.; nur rechts vom Lenkrad die kleine Blende entfernen

4.) Ausbau der kompletten Blende
jetzt vorsichtig die ganze Blende beginnend beim Tacho nach hinten ziehen und alle Klammern/Haken dadurch lösen.

5.) Stecker abstecken
Als letztes die ganzen Stecker abstecken:
- Licht der Alarmanlage links
- NSW & Tempomat-Schalter
- Warnblinker
- Klima-Steuerung

Hoffe diese Anleitung ist dir hilfreich!

Noch paar Bilder:
BILD 1
BILD 2
BILD 3

PS: Bei Punkt 1 bin ich mir nicht mehr 100% sicher, ob das erforderlich ist. Ist schon paar Jahre her, als ich das zerlegt hatte....
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2019, 17:20   #6
Xedos9_dc
Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2019
Ort: Berlin
Beiträge: 34

Mazda 323F BA (11.97), Mazda Xedos 9 (8.95)
Vielen Dank für die Beschreibung.
Probiere ich dann mal aus.

Über die Suche fand ich leider nichts. Im wiki sind keine Anleitung hinterlegt, soweit ich sehen konnte.
Xedos9_dc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 22:46   #7
baldX9
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 165

Xedos 9 2.5 Bj.2003; BRC Plug&Drive LPG
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Ja kann man!
Aber nicht so ganz einfach. Denn dazu muss die komplette Blende (die bis zum Beifahrer geht) demontiert werden.

Beim Testen hattest du Zündung AN und auch Licht AN?
Motor lief und ich fuhr. Blende ab? Ohje... Dachte ich kann vlt mit Kontaktspray an der richtigen Stelle die Werkstatt vermeiden.
__________________
LPG
baldX9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2019, 22:48   #8
baldX9
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 165

Xedos 9 2.5 Bj.2003; BRC Plug&Drive LPG
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Die Suche schon benutzt?
Für die Blende gibt es nur 2 Schrauben, der Rest ist gesteckt.
Folgende Vorgehensweise:

1.) Tachorahmen ausbauen:
2 Schrauben oben entfernen; Rahmen ausbauen

2.) 1. Schraube:
Dimmer für Tacho-Bel. links vom Lenkrad ausbauen (einfach unten flach die Finger auflegen und nach hinten ziehen)
Dahinter versteckt sich Schraube 1.
Vorsicht, dass man sie nicht verliert denn sie sitzt ziemlich tief drin

3.) 2. Schraube:
Analog zu 2.; nur rechts vom Lenkrad die kleine Blende entfernen

4.) Ausbau der kompletten Blende
jetzt vorsichtig die ganze Blende beginnend beim Tacho nach hinten ziehen und alle Klammern/Haken dadurch lösen.

5.) Stecker abstecken
Als letztes die ganzen Stecker abstecken:
- Licht der Alarmanlage links
- NSW & Tempomat-Schalter
- Warnblinker
- Klima-Steuerung

Hoffe diese Anleitung ist dir hilfreich!

Noch paar Bilder:
BILD 1
BILD 2
BILD 3

PS: Bei Punkt 1 bin ich mir nicht mehr 100% sicher, ob das erforderlich ist. Ist schon paar Jahre her, als ich das zerlegt hatte....

Jupp, danke! Schreckt mich leider direkt ab, ohne Garage und viel Freizeit
__________________
LPG
baldX9 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2019 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service