Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Community > User und ihre Autos

User und ihre Autos

Stelle Dein Auto hier der Community vor.


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2022, 11:32   #31
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.500

Mazda6 Skyactiv-G 194 (2020)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Ich hoffe für dich, dass eventuelle Rostansätze nicht "übersehen" wurden.
Nein, glücklicherweise ist da gar nichts, was man übersehen könnte. Man sollte es nicht glauben, aber da ist tatsächlich kein Rost. Nicht mal an den Radläufen, nicht mal innen. Und abgesehen von den Auspuffflanschen sieht es unten drunter noch beinahe neuwertig aus

Grüße
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 07.03.2022, 21:50   #32
pipowicz
Benutzer
 
Benutzerbild von pipowicz
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Türkenfeld
Beiträge: 260

Xedos 6 Bj. 93
Servus !
Anscheinend steht dein Xedos bei dem Kilometerstand die meiste Zeit in der Garage, was auch die Rostfreiheit erklären würde. Wir haben das gleiche Baujahr, gleiche Ausstattung, gleiche Farbe. Meiner ist mein Alltagsauto mit inzwischen 170000 km. Er fährt auch im Winter. Jedoch habe ich einiges in den Rostschutz investiert, sonst würde er nicht mehr so da stehen und nächstes Jahr ein Oldie werden. Ich hatte schon zwei Sechser, welche keine Rostschutzmaßnahmen hatten. Die Rosten bei Alltagsbetrieb irgendwann alle und bröseln weg. Deswegen gehe ich davon aus , das Sechser mit H-Kennzeichen eine Rarität sein werden.

Gruß Wolfgang
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20211012_145834.jpg
Hits:	85
Größe:	261,1 KB
ID:	9293  
__________________
Schönen Tach noch !
pipowicz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2022, 11:06   #33
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.119

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von pipowicz Beitrag anzeigen
. Deswegen gehe ich davon aus , das Sechser mit H-Kennzeichen eine Rarität sein werden.
Ja, in gutem Zustand sowieso!
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2022, 11:22   #34
pipowicz
Benutzer
 
Benutzerbild von pipowicz
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Türkenfeld
Beiträge: 260

Xedos 6 Bj. 93
Wenn das Fahrzeug nicht in gutem Zustand ist, wird es eh schwierig mit H-Kennzeichen.
Gruß
__________________
Schönen Tach noch !
pipowicz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2022, 11:34   #35
wirthensohn
Administrator
 
Benutzerbild von wirthensohn
 
Registriert seit: 30.07.2003
Ort: Bingen am Rhein
Beiträge: 8.500

Mazda6 Skyactiv-G 194 (2020)
Mazda Xedos 6 2.0 V6 (1992)
Der TÜV-Prüfer war zwar sichtlich überzeugt vom guten Zustand, aber in Sachen H-Kennzeichen wird das möglicherweise nicht helfen.

Sein Kollege hat schon bei der letzten HU dem Gedanken einen Dämpfer verpasst: Tieferlegungsfedern und Felgen wurden nicht in den ersten zehn Jahren montiert und spätestens mit der Gasanlage ist der Spaß vorbei. Ich müsste wohl zurückrüsten, um das H zu bekommen.

Allerdings ist das - Stand aktueller Politik - aber eh uninteressant. Das H auf dem Kennzeichen würde mir praktisch nichts bei der Versicherung helfen und (weil er auch Euro 2 hat) würde die KFZ-Steuer sogar um 45 Euro teurer.

Streng rational würde eine H-Zulassung als nichts bringen. Aber irgendwie würde es mich schon freuen, das Alter und den Zustand mit dem H am Ende des Kennzeichens zu würdigen

Den X habe ich in den letzten Jahren sehr geschont. Obwohl ich weiß, dass das sehr kontraproduktiv ist. Schließlich habe ich ihn 2015 von Peter (Xedos-Shop) übernommen, wo er viele Jahre ungenutzt in der Halle verstaubte. Diese Nicht-Nutzung war gar nicht gut.... es hat mich viel Geld gekostet, die Standschäden, wie beispielsweise sämtliche Dichtungen an Motor und Getriebe zu tauschen, das versiffte Kühlsystem wieder reinigen zu lassen usw. Ist halt ein Fahrzeug, kein Stehzeug. So ein Auto ist wie ein Mensch, ohne Bewegung geht er kaputt und stirbt allmählich unvermeidlich.

Aktuell darf der X aber auch wieder öfter ran. Oder muss, mit Blick auf die Spritpreise. Autogas sei Dank, das kostet halt immer noch deutlich weniger als die Hälfte von Benzin, auch wenn die inzwischen 85 Cent pro Liter schon schmerzen. Aber bei tendenziell dauerhaft deutlich über 2 Euro für den Liter Benzin macht der sonst wirklich grandios überragend gute Mazda 6 Kombi im Alltag auch nicht mehr ganz soooooo extrem viel Freude....

Grüße
Christian
wirthensohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2022, 11:42   #36
pipowicz
Benutzer
 
Benutzerbild von pipowicz
 
Registriert seit: 28.09.2011
Ort: Türkenfeld
Beiträge: 260

Xedos 6 Bj. 93
Ja klar, finanziell bringt das nichts. Ist halt schön, ein solches Kennzeichen zu haben. Bei mir ist bis auf das Radio alles original, möglicherweise muß ich das zur Prüfung herausnehmen, denn ein original Radio dürfte wohl kaum mehr zu bekommen sein und ist außerdem nutzlos.
Bei den Spritpreisen bin ich froh, das ich meist im Home Office bin, sonst würde das ziemlich aufs Budget gehen.
Gruß
__________________
Schönen Tach noch !
pipowicz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2022, 15:03   #37
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.119

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von pipowicz Beitrag anzeigen
Wenn das Fahrzeug nicht in gutem Zustand ist, wird es eh schwierig mit H-Kennzeichen.
Gruß
Achso, ich meinte generell. Nicht unbedingt aufs H bezogen.


Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
Sein Kollege hat schon bei der letzten HU dem Gedanken einen Dämpfer verpasst: Tieferlegungsfedern und Felgen wurden nicht in den ersten zehn Jahren montiert
Das ist etwas, was ich nicht verstehen kann. Der Punkt "eingebaut später als in ein 10 Jahre altes Auto" topt das was ich bisher wusste.
Es reicht einigen Prüfern scheinbar nicht, dass nur Teile erlaubt sind die innerhalb der 10 Jahre zu kaufen waren. Nein, es muss auch innerhalb dieser Frist verbaut werden.... :kopfschüttel:


Zitat:
Zitat von wirthensohn Beitrag anzeigen
und spätestens mit der Gasanlage ist der Spaß vorbei. Ich müsste wohl zurückrüsten, um das H zu bekommen.
Bei der Gasanlage klar, da macht das H kostentechnisch keinen Sinn.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2022, 21:25   #38
baldX9
Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2008
Beiträge: 213

Xedos 9 2.5 Bj.2003; BRC Plug&Drive LPG
Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Achso, ich meinte generell. Nicht unbedingt aufs H bezogen.




Das ist etwas, was ich nicht verstehen kann. Der Punkt "eingebaut später als in ein 10 Jahre altes Auto" topt das was ich bisher wusste.
Es reicht einigen Prüfern scheinbar nicht, dass nur Teile erlaubt sind die innerhalb der 10 Jahre zu kaufen waren. Nein, es muss auch innerhalb dieser Frist verbaut werden.... :kopfschüttel:




Bei der Gasanlage klar, da macht das H kostentechnisch keinen Sinn.

Dass die Gasanlage raus müsste, hatte ich auch noch nicht auf dem Schirm...
__________________
LPG
baldX9 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2022 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service