Xedos Community  
  Mazda Xedos 6 - HomeMazda Xedos 6 - Xedos6Mazda Xedos 6 - Xedos9Mazda Xedos 6 - TestsMazda Xedos 6 - Forum  
 
Zurück   Xedos-Community Forum > Community > User und ihre Autos

User und ihre Autos

Stelle Dein Auto hier der Community vor.


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.02.2016, 19:08   #261
Ksedos
Gast
 
Beiträge: n/a
Hallo Littlesix,
hab mit großem Interesse und Begeisterung den Werdegang deines X gelesen. Echt top.

Möcht ja heuer auch mit der Resto meines X anfangen, die sicher nicht so perfekt wie deine werden wird.

Sag mal, kannst du net mal einstellen wie du den Kühlergrill gemacht hast, hast du da aus zwei einen gemacht. Ich möcht den auch etwas ändern und auch nicht unbedingt mit Hasengrill. haha.
  Mit Zitat antworten
    
Xedos-Community
 
Diese Einblendung wird nicht mehr angezeigt, sobald Du Dich registriert und angemeldet hast.
Weil so ein Forum immer vom Mitmachen seiner User lebt, mach doch einfach bei uns mit - diskutiere mit anderen Xedos-Fans und bereichere unsere Gemeinschaft *g*


Alt 14.02.2016, 20:46   #262
Littelsix
Benutzer
 
Benutzerbild von Littelsix
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Herzberg/Elster
Alter: 30
Beiträge: 1.410

Xedos 6

Xedos 6, Mazda 5 Sportsline

Zitat:
Zitat von Ksedos Beitrag anzeigen
Hallo Littlesix,
hab mit großem Interesse und Begeisterung den Werdegang deines X gelesen. Echt top.

Sag mal, kannst du net mal einstellen wie du den Kühlergrill gemacht hast, hast du da aus zwei einen gemacht. Ich möcht den auch etwas ändern und auch nicht unbedingt mit Hasengrill. haha.
Moin,

es war und ist viel Arbeit, zum Glück aber auch Hobby. Ich hätte noch so viel mehr machen müssen/können.

Den Grill habe ich nicht aus zweien gemacht, ist nur einer. Grob gesagt habe ich den Hohlraum mit Kunststoff aufgefüllt und dann die Streben raus gefeilt. Alles schön glatt geschliffen und die Rille durchgezogen. Ich schau mal was ich noch an Fotos davon habe.

LittelSix
__________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)


Ich wohne auf dem Land, wir füllen Diesel nur in Traktoren und Baumaschinen.


Seit 01.09.2000 dem Xedos treu. Meine Chronologie
Littelsix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2016, 14:16   #263
Littelsix
Benutzer
 
Benutzerbild von Littelsix
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Herzberg/Elster
Alter: 30
Beiträge: 1.410

Xedos 6

Xedos 6, Mazda 5 Sportsline

Moin,

das neue Jahr schreitet schnell voran. Ein paar Änderungen, die es endlich ins Auto geschafft haben möchte ich euch nicht vorenthalten.

Nach gut zwei Jahren habe ich es tatsächlich vollbracht und die Ansaugbrücke samt Ventildeckel hochglanzverdichten zu lassen. Außen und innen. Es ist alles wieder an seinem Platz und auch ein neuer V6 Aufkleber ist drauf. Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20160212_115618klein.jpg
Hits:	425
Größe:	169,2 KB
ID:	8281 Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF3726klein.jpg
Hits:	388
Größe:	185,1 KB
ID:	8282Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF3728klein.jpg
Hits:	372
Größe:	129,1 KB
ID:	8283Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF4368klein.jpg
Hits:	389
Größe:	169,3 KB
ID:	8289

Die Magnecor Zündkabel sind jetzt auch sieben. Da musste ein zweiter Satz dran glauben.Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF4365klein.jpg
Hits:	383
Größe:	148,2 KB
ID:	8287Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF4362klein.jpg
Hits:	391
Größe:	198,5 KB
ID:	8286

Eine Anzeigenkonsole habe ich über Winter auch gebastelt. Dafür diente eine Telefonkonsole als Vorlage.
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20160129_221413klein.jpg
Hits:	390
Größe:	101,5 KB
ID:	8288Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF4348klein.jpg
Hits:	414
Größe:	148,6 KB
ID:	8285Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF4345klein.jpg
Hits:	396
Größe:	92,0 KB
ID:	8284
Davon mache ich aber mal bessere Fotos wenn alles wieder dran ist.

LittelSix
__________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)


Ich wohne auf dem Land, wir füllen Diesel nur in Traktoren und Baumaschinen.


Seit 01.09.2000 dem Xedos treu. Meine Chronologie
Littelsix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2016, 10:13   #264
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.338

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
Zitat:
Zitat von Littelsix Beitrag anzeigen

Nach gut zwei Jahren habe ich es tatsächlich vollbracht und die Ansaugbrücke samt Ventildeckel hochglanzverdichten zu lassen. Außen und innen.
Könnte das hochglanzverdichten auch nur innen oder außen gemacht werden?
Weißt du den Grund, dass außen doch mehr Glanz vorhanden ist bzw. eine glattere Oberfläche?
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 08:20   #265
Xedos9
Benutzer
 
Benutzerbild von Xedos9
 
Registriert seit: 29.01.2010
Ort: Österreich
Beiträge: 1.861

Xedos 6 V6 Bj.92 EB; MX-6 V6 Bj.92 de facto EB
Hallo,

was war der Grund der Aktion? Optik und innen Strömung? Besteht da die Gefahr von verbleibenden Partikel im Ansaugbereich? Ist die verdichtete Oberfläche mit einer Beschichtung geschützt?

VG
klaus
__________________
Xedos 6 und Xedos 9 - perfekte Autos ohne Chance
Xedos9 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 10:19   #266
Littelsix
Benutzer
 
Benutzerbild von Littelsix
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Herzberg/Elster
Alter: 30
Beiträge: 1.410

Xedos 6

Xedos 6, Mazda 5 Sportsline

Zitat:
Zitat von Mazda RX-7 SA Beitrag anzeigen
Könnte das hochglanzverdichten auch nur innen oder außen gemacht werden?
Weißt du den Grund, dass außen doch mehr Glanz vorhanden ist bzw. eine glattere Oberfläche?
Moin,

da muss ich mal kurz das technische Vorgehen erklären. Die Maschine auf der das gemacht wird ist hautsächlich für Felgen. Die wird einfach mittig festgeschraubt und dann rotiert ein Behälter. Im Behälter ist ein Emulsion und Keramikkegelchen. Es gibt drei Behälter mit unterschiedlich großen Keramikteilchen. Für die ASB habe ich also erst eine Stahlplatte angepasst damit überhaut eine mittige Befestigung möglich ist, die Wanne reicht für Felgen bis ca. 20", es wird eng. Die ASB darf nicht mit rotieren oder schwingen, das macht die Wanne.
Damit die Partikel überhaupt durch die ASB wandern habe ich Löcher im Bereich der Ansaugkanäle gemacht, das ging nur mit einem Plasmaschneider.(Bilder der Platte reiche ich nach) Der Durchfluss bzw. Kontakt der Keramikpartikel mit der Außenseite ist größer als mit der Innenseite das erklärt der Glanzunterschied.
Bei den Deckeln ist die Befestigung ganz einfach, durch das Loch des mittleren Kerzensteckers.
Die Aluminiumlegierung ist auch nicht ganz so ideal, der Magnesiumanteil scheint recht hoch zu sein aber auch nicht gut durchmischt, das gibt zum Teil einen Marmoreffekt.
Nur außen ist sich möglich, da must du die Eingänge verschließen, nur innen wird schwierig.

LittelSix
__________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)


Ich wohne auf dem Land, wir füllen Diesel nur in Traktoren und Baumaschinen.


Seit 01.09.2000 dem Xedos treu. Meine Chronologie
Littelsix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 11:28   #267
Littelsix
Benutzer
 
Benutzerbild von Littelsix
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Herzberg/Elster
Alter: 30
Beiträge: 1.410

Xedos 6

Xedos 6, Mazda 5 Sportsline

Zitat:
Zitat von Xedos9 Beitrag anzeigen
Hallo,

was war der Grund der Aktion? Optik und innen Strömung? Besteht da die Gefahr von verbleibenden Partikel im Ansaugbereich? Ist die verdichtete Oberfläche mit einer Beschichtung geschützt?

VG
klaus
Moin,

ich wollte die Teile einfach mal glatt haben, möglichst auch innen um den Wiederstand zu reduzieren. Nur schleifen ist mir viel zu aufwendig, dreckig und man kommt gar nicht überall dran.
Die ASB muss komplett zerlegt werden und wird/wurde vor der Montage mehrfach gespült und kontrolliert. Sollte nichts mehr drin sein.
Die Oberfläche brauchst man nicht lackieren/beschichten, nur regelmäßig putzen, da ist von Hause aus auch nichts drauf. Außer die Farbe gefällt nicht dann kann man das jetzt auch anständig lacken.

LittelSix
__________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)


Ich wohne auf dem Land, wir füllen Diesel nur in Traktoren und Baumaschinen.


Seit 01.09.2000 dem Xedos treu. Meine Chronologie
Littelsix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 11:35   #268
Mazda RX-7 SA
Benutzer
 
Benutzerbild von Mazda RX-7 SA
 
Registriert seit: 01.08.2014
Ort: Wörthersee
Beiträge: 2.338

X9 2,5i V6 MTX '00; X6 2,0i V6 MTX '98 & X9 FL '02
Mazda 6 MPS 2006 & Mazda RX-7 SA 1981
OK, verstehe. Danke für die Erklärung!


Zitat:
Zitat von Littelsix Beitrag anzeigen
Die Oberfläche brauchst man nicht lackieren/beschichten, nur regelmäßig putzen, da ist von Hause aus auch nichts drauf. Außer die Farbe gefällt nicht dann kann man das jetzt auch anständig lacken.

LittelSix
Ist dann wie bei z.B. mit polierten Aluteilen bei alten Motorrädern. Da ist auch keine Beschichtung drauf, man muss es nur von Zeit zu Zeit (wenn der Glanz nachläßt oder die Teile dreckig sind) mit geeigneten Mittel putzen/nachpolieren.
Mazda RX-7 SA ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2016, 22:47   #269
-=LuX=-
Benutzer
 
Benutzerbild von -=LuX=-
 
Registriert seit: 07.04.2010
Beiträge: 2.525

Xedos 9 2.3i V6 Miller Cycle TB89
Xedos 6 2.0i V6 CA69, MX-6 2.5 V6 GA5V
Ist das wirklich eine Hochglanzverdichtung? Ich kenne das mit Stahlkugeln, die mittels höherer kinetischer Energie das Material tatsächlich verdichten. Mit Keramikteilchen hört sich das eher nach einem oberflächlichen Materialabtrag an. Keramik hat ja nur etwa die Dichte von Aluminium, das würde man zum Verdichten ja vermutlich auch nicht nehmen.

Sieht aber gut aus.

Gruß
Jürgen
__________________
Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat's gemacht.
-=LuX=- ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2016, 10:54   #270
Littelsix
Benutzer
 
Benutzerbild von Littelsix
 
Registriert seit: 08.02.2004
Ort: Herzberg/Elster
Alter: 30
Beiträge: 1.410

Xedos 6

Xedos 6, Mazda 5 Sportsline

Zitat:
Zitat von -=LuX=- Beitrag anzeigen
Ist das wirklich eine Hochglanzverdichtung? Ich kenne das mit Stahlkugeln, die mittels höherer kinetischer Energie das Material tatsächlich verdichten. Mit Keramikteilchen hört sich das eher nach einem oberflächlichen Materialabtrag an. Keramik hat ja nur etwa die Dichte von Aluminium, das würde man zum Verdichten ja vermutlich auch nicht nehmen.

Sieht aber gut aus.

Gruß
Jürgen
Moin,

Stahlkugeln kenn ich auch aber würde ich nicht unbedingt empfehlen, da kannst du dir Rostflecken zuziehen wenn du mit Emulsionen arbeitest.
Keramik färb nicht. Wenn du Aluoxid (Edelkorund) oder Zirkonoxid nimmst dann bist du sicherer. Je nach Rautiefe kommt es sich auch zum (gleit-)schleifen. Aber sonst sind die Keramiken härter als Stahl und erst recht als Alu.

Gruß LittelSix
__________________
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe (Walter Röhrl)


Ich wohne auf dem Land, wir füllen Diesel nur in Traktoren und Baumaschinen.


Seit 01.09.2000 dem Xedos treu. Meine Chronologie
Littelsix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen



Wichtige und häufig gefragte Themen

 [Forum]  E10: Mazda, die Ethanol-Beimischung und die EU-Umweltschutzlüge
 [Forum]  Sammelthread Reifen/Felgen/Fahrwerkskombination
 [Forum]  Xedos-Statistics: Produktionszahlen und Zulassungsstatistiken
 [Wiki]  Motoröl: das richtige Öl, Ölstand prüfen, Hydrostößel-Klackern
 [Wiki]  Funkfernbedienung (Einbau)

Aktuellste Wiki-Beiträge


 [17. Mai 2016]  Short Shifter



Zum Seitenanfang
 
     
© 2003-2024 wirthensohn @ Xedos-Community      Impressum      Datenschutz      Kontakt
     
 


Community
Forum
Neue Beiträge
Heutige Beiträge


Service